So richten Sie Bluetooth ein - Komponenten und Geräte - 2019

So richten Sie mehrere Bose® SoundTouch™ Wi-Fi® Music Systeme ein (Kann 2019).

Anonim

Ohne Bluetooth-Technologie ist moderne mobile Technologie nicht mehr vorstellbar. Durch die einfache, bequeme und schnelle Verbindung einer Vielzahl von Geräten in einer Entfernung von bis zu mehreren Metern können Sie von einem Telefon auf ein anderes Video oder Musik übertragen, ein Headset oder GPS-Modul anschließen.


Natürlich hat der Besitzer eines mobilen Geräts mit Bluetooth-Unterstützung einen Wunsch und verzichtet beim Anschließen an einen Computer auf unkomfortable Kabel. Glücklicherweise ist das Einrichten von Bluetooth auf einem Computer einfach. Natürlich ist der Computer selten mit einem eingebauten Bluetooth-Modul ausgestattet, das USB-Modul ist jedoch einfach zu erwerben und anzuschließen, und der Preis ist recht gering. Äußerlich ähnelt dieses Modul einem normalen USB-Flash-Laufwerk.



  1. Installieren Sie das USB-Modul im entsprechenden Steckplatz des Computers. In der Regel wird die korrekte Installation durch ein Farbsignal am Gehäuse des Schlüssels (normalerweise blau) bestätigt.

  2. Windows erkennt das Gerät und versucht, Treiber dafür zu installieren. Es ist besser, den Treiber von der mit dem Modul gelieferten Diskette zu nehmen. In der Regel verfügt es über ein Installationsprogramm in Form eines dem Benutzer vertrauten Assistenten, der dabei hilft, alle erforderlichen Schritte auszuführen, die Dateien zu kopieren und Änderungen an der Registrierung vorzunehmen.

  3. Die Treiberinstallation endet nicht dort, sondern fängt gerade erst an. Jetzt müssen Sie Bluetooth selbst einrichten. Dazu können Sie entweder das Programm verwenden, das mit dem Modul geliefert wurde, oder Sie versuchen es selbst in der Windows-Systemsteuerung. In jedem Fall ist der Vorgang recht einfach: Sie müssen den Namen des Computers und seinen Typ angeben (standardmäßig "Personal Computer"). Diese Daten werden verwendet, um den Computer auf anderen Bluetooth-fähigen Geräten anzuzeigen, z. B. auf einem Mobiltelefon, wenn nach verfügbaren Geräten gesucht wird.

  4. Passen Sie die Sichtbarkeitseinstellungen des Computers für andere Geräte an. Sie können es sichtbar machen oder seine Präsenz im Bluetooth-Bereich ausblenden. Außerdem können Sie Dienste auswählen, die über Bluetooth verfügbar sind. Adapter unterstützen alle Dienste, sodass alles bestehen bleiben kann.


Das Setup ist abgeschlossen. Jetzt wird der Computer erkannt, wenn Sie mit dem Telefon nach Bluetooth-Geräten suchen. Sie können Fotos darauf übertragen, auf dem Telefon gefundene Musik zum Telefon herunterladen oder das Telefon als GPRS-Modem verwenden.