Tipp 1: So schließen Sie einen Tuner an - Beliebt - 2019

Autoradio Einbauen wie? Anschluss ISO Norm von M1Molter (Kann 2019).

Anonim

Wenn Sie den Tuner an das Fernsehgerät anschließen, müssen Sie zunächst die Stromversorgung aller Geräte vollständig trennen. Wählen Sie für technische Fähigkeiten das geeignete Kabel, um den Tuner an das Fernsehgerät anzuschließen.


HDMI-Verbindung



  1. Wenn das gesamte Gerät spannungslos ist, muss der Tuner gleichzeitig an der Komponente (Composite) und an HDMI angeschlossen sein.

  2. Schalten Sie den Fernseher und den Tuner ein.

  3. Standardmäßig ist der HDMI-Ausgang deaktiviert. Auf dem Fernsehgerät sollten Sie den Eingang auf Component (Composite) umschalten.

  4. Setzen Sie den Tuner auf die Werkseinstellungen zurück, indem Sie gleichzeitig die Tasten MENU und OK auf der Frontplatte drücken, und halten Sie sie 2-3 Sekunden lang gedrückt. Nachdem Sie alle Tasten losgelassen haben, müssen Sie den Reset einmal bestätigen, indem Sie die Taste OK auf der Tuner-Konsole oder auf der Fernbedienung drücken.

  5. Tuner-Netzkabel auf HDMI-Ausgang umgestellt - im Lieferumfang enthalten. Danach müssen Sie den TV-Eingang auf HDMI einschalten, und zwar im Eingangsauswahl-Menü des Fernsehgeräts.

  6. Sie sollten etwas warten, bis der Tuner endgültig geladen ist. Anschließend sollten Sie die erste Abstimmung des Tuners vornehmen: Wählen Sie Sprache, Signalquelle und Auflösung (576p-720p). Alle diese Aktionen müssen ausgeführt werden, während Sie noch mit der Komponente verbunden sind (Composite).

  7. Kundenspezifisch Alles, was jetzt eine Komponente (Composite) ist, kann deaktiviert werden.

  8. Je nach dem von Ihrem Fernsehgerät unterstützten Format kann die HD-Auflösung jetzt auf 1080i erhöht werden.

  9. Wenn der Aufruf des Hauptmenüs im Vollbildmodus schwierig ist, doppelklicken Sie auf die Schaltfläche OK.

  10. Um das Bild auf Vollbild auszudehnen, führen Sie die folgenden Einstellungen aus: Menü> Einstellungen> Systemeinstellungen> Pin-Code 0000 => Setup-Einstellungen => TV-Einstellungen => Format auswählen (Stretch)!


Wenn Sie den Tuner nach den hier beschriebenen Manipulationen nicht über ein HDMI-Kabel anschließen können, schalten Sie den Fernseher und den Decoder aus und wieder ein. Die Reihenfolge der Aufnahme kann beliebig sein. Wenn Sie den Tuner an das Fernsehgerät anschließen, können Sie auch ein HDMI-DVI-Kabel verwenden. Beachten Sie jedoch, dass bei dieser Verbindung der Ton nicht wiedergegeben wird. Er muss über zusätzliche Kabel angeschlossen werden.

  • So verwandeln Sie ein Smartphone oder Tablet in ein Fernsehgerät

Tipp 2: So schließen Sie einen TV-Tuner an

Sicher waren mir viele Gedanken darüber gekommen, die Fähigkeiten des Computers zu erweitern. Für diese Zwecke gibt es viele zusätzliche Geräte und Programme. Wir werden eine spezifische Modifikation Ihres PCs oder Laptops in Betracht ziehen und ihnen nur eine Funktion hinzufügen: die Möglichkeit, Fernsehsender anzusehen. Die einfachste und billigste Methode, um dieses Ziel zu erreichen, ist der Kauf und die Installation eines TV- Tuners . Ihre Hauptunterschiede bestehen in der Qualität des Signalempfangs und natürlich in den Anschlussmöglichkeiten an Ihr „Auto“.

Du wirst brauchen

  • TV-Tuner
  • Freier PCI- oder USB-Steckplatz

Anweisung

1

Bei der Auswahl eines TV-Tuners sollten Sie einige Punkte beachten. Wenn es sich um einen Laptop handelt, benötigen Sie auf jeden Fall einen Tuner, der über USB angeschlossen werden kann. Im Falle eines Computers wäre ein TV-Tuner mit PCI-Anschluss die ideale Option. Ein Beispiel für den AverMedia 307-Tuner: Nehmen Sie die Abdeckung der Systemeinheit ab, suchen Sie den freien PCI-Steckplatz und setzen Sie den TV-Tuner ein.

2

Auf dem Panel des Tuners sehen Sie mehrere Anschlüsse. Stecken Sie in das eine Kabel der Fernsehantenne oder das Satellitenkabel und in das andere - Ihr Lautsprechersystem oder Ihren Kopfhörer.

3

Nun geht es weiter zur Einstellung. Im Lieferumfang der angeschlossenen TV-Tuner-Disk enthalten. Installieren Sie die AVerTV Software-Treiber und -Software davon. Starten Sie das installierte Programm und öffnen Sie die Registerkarte "Video". Wählen Sie in der Spalte "Videoeingangsgerät" Ihren TV-Tuner, "Signalquelle" - TV, "Filtern" - Blend3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Skalierung zulassen". Später in diesem Fenster passen Sie die Bildparameter an: Helligkeit, Sättigung usw.

4

Öffnen Sie die Registerkarte "Channels" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Auto Search". Nach einiger Zeit sehen Sie eine Liste von Kanälen. Nicht benötigte Kanäle von Ihnen deaktivieren die Auswahl. Daher werden sie bei der Auswahl nicht angezeigt. Ändern Sie sofort die digitalen Kanalprioritäten, um das Programm komfortabler nutzen zu können.