So wählen Sie ein Touch-Telefon aus - Handys - 2019

15 neue iPhone-Tricks, die Du bestimmt noch nicht kennst (March 2019).

Anonim

Mit dem Aufkommen von Touchscreens in Mobiltelefonen sind diese Geräte zu echten Handheld-Computern geworden. Ihre Fähigkeiten sind erstaunlich, aber um in der Vielfalt der Modelle navigieren zu können, ist es wert zu wissen, was der Unterschied zwischen ihnen ist.

Anweisung

1

Jemand wählt ein Touchscreen-Telefon aus, das sich in erster Linie auf sein Aussehen konzentriert, und jemand sieht es nicht als Grund an, viel Geld für eine Vielzahl von Möglichkeiten zu bezahlen, die sich auf teure Modelle auswirken. Es gibt jedoch viele, die ein Touchscreen-Handy kaufen, um nicht nur SMS anzurufen und zu schreiben, sondern auch bequem im Internet surfen und Filme schauen zu können.

2

Der Touchscreen erweitert die Möglichkeiten eines Mobiltelefons erheblich, vor allem aufgrund des großen Displays - es ist nicht erforderlich, zusätzlichen Platz für die Tastatur des Telefons zu reservieren. Die Abmessungen des Touchscreens für alle Modelle sind unterschiedlich. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, Filme anzusehen und Internetseiten zu öffnen, sollten Sie sich die Modelle mit einem großen Display anschauen. Wenn Sie ein Touchscreen-Telefon zum Surfen im Internet auswählen, vergewissern Sie sich, dass das Telefon mit einem WLAN-Modul ausgestattet ist. Andernfalls können die Kosten für Ihre mobile Verbindung drastisch ansteigen und die Verbindungsgeschwindigkeit lässt zu wünschen übrig.

3

Bei Telefonen mit Touchscreen-Display ist es in der Regel möglich, nicht nur mit dem Finger zu drücken, sondern auch mit einem speziellen Gerät, z. B. einem Zeiger, mit einem Stift. Dies macht es sehr bequem, SMS einzugeben und andere Aktionen auszuführen. Einige Hersteller stellen jedoch solche Modelle von Touch-Handys her, die das Drücken nur eines Fingers wahrnehmen. Es lohnt sich zu denken, dass es für Sie bequemer ist.

4

Die meisten Touchscreen-Telefone ermöglichen die Texteingabe auf einer QWERTY-Tastatur in voller Größe, aber kostengünstige Modelle bieten meistens eine alphanumerische Vollbild-Tastatur, die die Tasten eines normalen Mobiltelefons simuliert. Es ist nicht so bequem und passt nicht jedem.

5

Das Aufnehmen von Fotos und Videos in hoher Qualität ist eine zusätzliche Funktion eines Touchscreen-Telefons. Die Qualität hängt jedoch in der Regel direkt vom Preis des Geräts ab. Fast alle Modelle verfügen über die Fähigkeiten eines Musik-Players, aber überprüfen Sie, ob in einem Modell, das Sie bevorzugen, ein 3, 5-mm-Klinkenstecker zum Anschließen von gewöhnlichen Kopfhörern vorhanden ist. Häufig sind die mitgelieferten Kopfhörer mit einem hochwertigen Klang nicht besonders angenehm.

6

Wenn Sie Autofahrer sind und zusätzlich zu den grundlegenden Funktionen eines Touchscreen-Telefons einen schönen Bonus erhalten möchten, sollten Sie sich die Modelle anschauen, die über einen GPS-Navigator verfügen. Dieses nützliche Gerät in Touch-Handys übertrifft den Komfort herkömmlicher Mobiltelefonnavigatoren aufgrund der Bildschirmgröße und der einfachen Eingabe.

Zugehöriger Artikel

Was ist besser - iOS oder Android?