So installieren Sie die Kamera in Skype - Komponenten und Geräte - 2019

Den Zugriff auf die Kamera für Windows 10 Anwendungen erlauben oder verbieten (Juni 2019).

Anonim

Mit Hilfe des Programms Skype können Sie mit der anderen Person über das Internet kommunizieren und trotzdem das Bild voneinander auf dem Monitor sehen. Sie müssen lediglich Ihren Computer mit einer Webcam ausstatten und entsprechend konfigurieren.

Du wirst brauchen

  • Computer;
  • Skype;
  • das Internet.

Anweisung

1

Um die Kamera in Skype zu installieren, verbinden Sie zunächst die Kamera mit Ihrem Computer und installieren Sie den Treiber von der mitgelieferten Diskette. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht über ein Treiberverteilungs-Kit verfügen, können Sie es immer aus dem Internet herunterladen. Verwenden Sie dazu den Gerätecode, in unserem Fall die Webcam, um zu suchen.

2

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass die erforderliche Software installiert ist, starten Sie das Skype-Programm und prüfen Sie, ob die Kamera ermittelt wurde. Gehen Sie dazu zu den "Einstellungen", die sich im Menü "Extras" befinden. Dort finden wir den Unterpunkt "Videoeinstellungen". Gegenüber der Option "Skype-Video aktivieren" müssen Sie dies überprüfen.

3

Wenn die Webcam vom System als neues Gerät ermittelt wurde und ordnungsgemäß funktioniert, sollte ein Bild davon auf der rechten Seite des Bildschirms im oberen Teil des Bildschirms angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie die Verbindung sowie die Software- und Hardwarekompatibilität. Stellen Sie sicher, dass Active X installiert ist - dies ist eine Komponente des Flash-Players, ohne die der Videostrom nicht abgespielt werden kann, und aktualisieren Sie gegebenenfalls.

4

Um das Problem zu lösen und die Kamera in Skype zu installieren, reicht es manchmal aus, den Treiber neu zu installieren. Derselbe Videostream wird, wie Sie auf Ihrem Bildschirm in der Ecke sehen, bei der Kommunikation über das Internet an den Computer des Gesprächspartners übertragen, sodass er dasselbe Bild wie Sie sieht.

5

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass die Kamera funktioniert, geben Sie die Einstellungen ein und korrigieren Sie das Bild mit den Einstellungen für Helligkeit, Kontrast und Sättigung, um die bestmögliche Wahrnehmung zu erzielen. Das Ergebnis wird sofort auf dem Bildschirm angezeigt. Während eines Videoanrufs sehen Sie immer Ihr Bild und können dessen Parameter entsprechend der Beleuchtung im Raum anpassen.

beachten Sie

Jedes Webcam-Modell verfügt über eigene Treiber. Normalerweise befinden sie sich auf der daran angebrachten Disc.

  • So installieren Sie die Kamera 2019 in Skype