Wie schere ich die Schere? - Andere - 2019

Wissen macht Ah!: Warum schneidet eine Schere? (March 2019).

Anonim

Sogar die teuersten Scheren verlieren früher oder später ihre Schärfe. Wenn der Kauf eines neuen Geräts teurer ist als das Schärfen alter, verwenden Sie eine Schleifmaschine.

Du wirst brauchen

  • Schärfmaschine;
  • Vorrichtung zum Bearbeiten von Schleifscheiben TT-50;
  • Doppelseitiger Stein SP-650;
  • Holzblock;
  • Schere

Anweisung

1

Schalten Sie die Maschine ein und füllen Sie Wasser, indem Sie das Schleifrad drehen. Wenn der Kreis kein Wasser mehr aufnimmt, bringen Sie ihn in die Küvette.

2

Ggf. den Kreis mit dem TT-50 begradigen. Richten Sie die Arbeitsfläche mit einem doppelseitigen Stein aus.

3

Klemmen Sie die Schere in einen der Maschinenteile. Wenn die Schere klein ist, verwenden Sie eine Klammer, wenn sie groß ist, befestigen Sie sie mit zwei.

4

Setzen Sie den zweiten Teil auf den Bremssattel und befestigen Sie ihn mit einer Schraube. Stellen Sie den zum Schärfen erforderlichen Winkel ein.

5

Bringen Sie die Maschine in Arbeitsstellung. Machen Sie den Mindestabstand zwischen Maschine und Schleifscheibe.

6

Nehmen Sie die im Dorn eingespannte Schere, befestigen Sie sie an der Maschine und senken Sie sie auf den rotierenden Schleifstein.

7

Fädeln Sie die Schere gleichmäßig durch. Stellen Sie sicher, dass die zweite Klinge die Schleiffläche nicht berührt.

Guter Rat

Stellen Sie sicher, dass alle Details genau festgelegt sind, nicht zu tief sitzen und nicht zu weit entfernt wirken.

  • 2019 dem Alleskönner helfen