So entfernen Sie Kratzer von der Festplatte - Andere - 2019

Zerkratzte CD/DVD einfach reparieren! (Juli 2019).

Anonim

Trotz der hohen Festigkeit der neuesten Generation von CD- und DVD-Discs bleibt ihre Schutzschicht extrem dünn, so dass es sehr schwierig ist, Discs vor Kratzern zu schützen. Am wenigsten gefährlich sind diejenigen, die von der Mitte der Platte bis zu ihrem Rand gerichtet sind. Solche Querkratzer beim Lesen der verfügbaren Informationen sind nicht sehr betroffen. Ängste verursachen Kratzer in Längsrichtung, sie verursachen mehr Schaden, auch wenn sie in ihrer Größe unerheblich sind. Sie können versuchen, diese und andere Kratzer selbst zu entfernen.

Du wirst brauchen

  • - Poliermittel
  • - weicher Stoff
  • - Genauigkeit und Geduld

Anweisung

1

Legen Sie die Disc mit der Oberseite auf eine ebene, glatte und harte Oberfläche. Wenn die Oberfläche weich ist, können Sie während der Arbeit die Platte unbeabsichtigt drücken und sie wird zerbrechen. Wenn die Oberfläche nicht glatt ist, besteht die Gefahr, dass die obere Arbeitsschicht der Disc verkratzt wird, die viel dünner ist als die Polycarbonatschicht, von der Sie die Kratzer entfernen.

2

Bereiten Sie eine Polierpaste vor. Verdünnen Sie dazu die Zahnpasta mit Wasser oder lösen Sie die GOI-Paste in Testbenzin auf. Das Polieren der Schutzschicht ist fertig. Stellen Sie sicher, dass die Zahnpasta eine hochwertige, homogene Konsistenz aufweist, so dass keine großen Schleifpartikel entstehen. Andernfalls riskieren Sie neue Kratzer auf der Disc.

3

Tauchen Sie ein weiches Tuch (fusselfrei!) In die Polierpaste und polieren Sie die Spuren senkrecht zu den Spuren (dh von der Mitte der Scheibe zum Rand und umgekehrt) und polieren Sie die Oberfläche. Übermäßiger Aufwand für alles, alles wird frei und reibungslos erledigt.

4

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden sind, können Sie den Poliervorgang mit einem speziellen Poliermittel wiederholen, um Kratzer von CD / DVD zu entfernen. Das Tool wird in Computergeschäften verkauft.

5

Entfernen Sie Poliermittel von der Disc. Waschen Sie dazu die Scheibe vorsichtig mit warmem Wasser (ohne Seife und Pulver!). Lassen Sie es vollständig trocknen und polieren Sie es erneut mit einem weichen, trockenen Tuch.

6

Legen Sie die Disc in das Laufwerk ein und prüfen Sie. Bei einem negativen Ergebnis können Sie den Vorgang von Anfang an wiederholen. Seien Sie geduldig und die Diskette wird gestartet. Und dann beeilen Sie sich den gesamten Inhalt, für dessen Wiederherstellung Sie so hart gekämpft haben, wechseln Sie schnell auf ein anderes Medium - eine Festplatte, ein Flash-Laufwerk usw.

beachten Sie

Wenn Sie während des Polierens zu viel Druck auf die Scheibe ausüben, kann deren Lebensdauer erheblich verringert werden.

Guter Rat

Bevor Sie einen Datenträger reparieren, der wichtige Informationen für Sie enthält, üben Sie auf unnötigen Datenträgern. Fülle die Hand aus.
Versuchen Sie nach der Reparatur, keine Fingerabdrücke auf der Oberfläche der Festplatte zu hinterlassen. Andernfalls kann es während der Wiedergabe zu Pausen oder Tonverlust kommen. Lassen Sie die Disc dem Loch in der Mitte folgen.
Verwenden Sie bei der Zubereitung eines Poliermittels kein Lösungsmittel. Es können chemische Veränderungen in der Zusammensetzung des Polycarbonats auftreten, die die Platte irreversibel beschädigen können.