So wählen Sie ein TV-Plasma aus - Elektronik - 2019

So leicht installieren Sie sich die WATCHMI Themenkanäle auf Ihrem SAMSUNG Fernseher (Juni 2019).

Anonim

Um ein TV-Plasma zu wählen, müssen Sie zunächst einige wichtige Fakten kennen. Zunächst müssen Sie wissen, dass der Begriff "Plasma" zwei verschiedene Geräte bedeutet: ein Plasma-Panel und ein Plasma-TV. Der erste ist nur ein Bildschirm, der keinen eingebauten TV-Tuner hat, und der Fernseher im Wesentlichen nicht. Ein Plasmafernseher weist alle Eigenschaften auf, die dem herkömmlichen Fernsehen inhärent sind, dh er kann Fernsehsendungen empfangen und Ton abspielen. Vergewissern Sie sich deshalb vor dem Kauf, dass es sich um einen Fernseher und nicht um ein einfaches Plasma handelt. Um den richtigen Kauf zu tätigen, müssen Sie die Hauptmerkmale dieses Geräts kennen.

Anweisung

1

Diagonaler Plasma-Fernseher. Wie bei einem normalen Fernseher müssen Sie mit einer Diagonale beginnen. Entsprechend dieser Eigenschaft kann das Plasma in drei Kategorien unterteilt werden: mit einer Diagonale von weniger als 40 Zoll, von 41 bis 49 Zoll und 50 Zoll oder mehr. Die beste und beliebteste Option sind Plasma-Fernseher, die zur zweiten Gruppe gehören. Der optimale Betrachtungsabstand solcher Fernsehgeräte beträgt 3 Meter, im Gegensatz zu 4 Metern für 50 Zoll.

2

Kontrast und Helligkeit. Die Rolle dieses Indikators sollte nicht überschätzt werden, da die Hersteller von Plasma-Fernsehern die maximal möglichen Werte für Helligkeit und Kontrast angeben, die schwer zu vergleichen sind. Je mehr diese Werte sind, desto besser und reicher wird das reproduzierte Bild. Die Standard-Plasmahelligkeitswerte liegen zwischen 400 und 500 cd / sq. m (für preiswerte 42- und 50-Zoll-Fernseher) und von 1400 bis 1500 cd / sq. m für fortgeschrittene Modelle.

3

Bildschirmauflösung Diese Eigenschaft zeigt die Anzahl der Pixel auf dem Bildschirm. Je höher die Auflösung, desto besser und gleichmäßiger wird das Bild. Für ein billiges Plasma mit einer Diagonale von 42 Zoll wird der Standard 852 x 480 Pixel sein, für ein noch perfekteres ist es 1024 x 768.

4

Andere Eigenschaften. Ein wichtiges Merkmal ist auch das Vorhandensein von Anschlüssen und Anschlüssen. Sie definieren eine Liste von Geräten, die an Ihr Plasma angeschlossen werden können. Manchmal ist es auch wichtig, Zubehör zu haben, das für dieses Modell verwendet werden kann. Selbst wenn Sie jetzt keine Plasma-Wandhalterung kaufen, ist es überhaupt nicht notwendig, dass Sie dies in Zukunft nicht tun möchten.