Wie installiere ich WLAN zu Hause? - Komponenten und Geräte - 2019

Fritzbox 7490 einrichten ohne Bedienungsanleitung - so geht's (Juni 2019).

Anonim

Manchmal kommt es vor, dass jemand in der Familie dringend das Internet benötigt, während Sie wichtige Arbeiten am Computer erledigen müssen. Bei häufiger Wiederholung droht diese Situation sich zu einem chronischen Konflikt zu entwickeln. In Zukunft können Sie jedoch WLAN zu Hause installieren, um den Kampf um einen Platz am Computer zu beseitigen.

Anweisung

1

Um WLAN zu Hause zu installieren, benötigen wir ein spezielles Gerät - einen Router. Erkundigen Sie sich bei der Auswahl eines Routers bei Ihrem Internetdienstanbieter, welche Modelle für die von Ihnen verwendete Verbindungsart geeignet sind. Möglicherweise empfehlen die Unternehmensvertreter die Router bestimmter Hersteller. Vor dem Kauf sollten Sie deren Rat hören: Sicherlich wurden spezielle Tests durchgeführt, und mit den empfohlenen Modellen wird die Kommunikation mit dem Internet stabiler und schneller.

2

Erstellen Sie eine serielle Verbindung zwischen Router und Computer. Wir verbinden das Kabel, über das wir mit dem Internet verbunden sind, mit der entsprechenden Buchse des Routers, und wir verbinden den Router und den Computer mit dem zweiten Kabel, das mit dem Steckplatz der Netzwerkkarte verbunden ist. Mindestens einer der Computer sollte über eine Kabelverbindung verfügen: WLAN-Einstellungen werden hierüber vorgenommen.

3

Nachdem Sie den Router an die Stromversorgung angeschlossen haben, starten Sie den Computer und gehen zu einem der im Betriebssystem installierten Browser. Schreiben Sie in die Adressleiste den IP-Router, um auf die Einstellungen zuzugreifen: //192.168.1.1/ . Es kann jedoch anders sein. Die Adresse, das Login und das Passwort finden Sie in der Referenzdokumentation für den Zugriff auf die Einstellungsseite.

4

Auf der Seite mit den WLAN-Routereinstellungen sollten Sie zwei Hauptregisterkarten ausfüllen, die sich direkt auf die Verbindung auswirken: Dies sind die "Internetverbindung" ("WAN") und das "Drahtlosnetzwerk". Geben Sie auf der Seite "WAN" den Benutzernamen und das Kennwort für den Zugriff auf das Internet, den Verbindungstyp und die IP-Adresse ein. Auf der Registerkarte "Drahtloses Netzwerk" befinden sich die Verschlüsselungseinstellungen, der WLAN-Zugangsschlüssel und der Name (SSID), anhand derer er von anderen Computern erkannt wird. Starten Sie den Router neu.

5

Wir prüfen die Richtigkeit der Verbindung und Installation eines WLAN-Routers. Wir suchen ein Netzwerk, das andere Computer oder Kommunikatoren verwendet. Geben Sie nach der Erkennung das Zugriffspasswort ein und starten Sie das Surfen im Internet. Wenn die Verbindung nicht unterbrochen wird und der Kanal stabil ist, ist WLAN zu Hause korrekt eingestellt.

  • WLAN auf dem Computer installieren