So fotografieren Sie 2017 eine Videokamera - Foto- und Videogeräte - 2019

VIDEO EQUIPMENT GEAR ? So filmen wir - Benjamin Jaworskyj (Juni 2019).

Anonim

Angenommen, Sie möchten sich im Bereich Videobetreiber versuchen. Wir haben eine gute Kamera, wählen Sie aus, was Sie aufnehmen würden. Aber wo soll ich anfangen? Was ist besser um Fehler zu vermeiden? Was müssen Sie über die Feinheiten wissen, um ein anständiges Bild zu erhalten?

Anweisung

1

Vergleichen Sie die Kamera mit dem üblichen menschlichen Look. Zeichnen Sie diese Analogie bei der Aufnahme immer. Denken Sie daran, dass das menschliche Auge nicht durch Panoramen oder scharfe Bildsprünge gekennzeichnet ist. Das Bild sollte statisch und stabil sein, wie ein menschliches Aussehen. Wenn Ihre Hände beim Halten der Kamera zittern, verwenden Sie ein Stativ oder stellen Sie die Kamera auf eine harte Oberfläche.

2

Kaufen Sie ein Stativ auf jeden Fall, es wird auf jeden Fall nützlich sein. Sparen Sie kein Geld für ein gutes Stativ, geben Sie mindestens 100 US-Dollar aus - sie sind leicht und kompakt, Sie können sie auf jeder Reise mitnehmen.

3

Verwenden Sie den Zoom mit Bedacht. Es gibt zwei Arten des Zoomens in Camcordern: optisch und digital. Die optische Bildqualität übertrifft die digitale Bildqualität erheblich. Verwenden Sie den Zoom nur mit einem Stativ, damit das Bild während der Annäherung nicht wackelt, und betonen Sie nicht mit „Zoom“ diejenigen Details, die keine semantische Last tragen.

4

Wenn Ihr Camcorder keine Hintergrundbeleuchtung hat, machen Sie es aus einer normalen Taschenlampe heraus, indem Sie einen weißen Kunststoffkreis anbringen, der die Funktion eines Lichtdiffusors übernimmt.

5

Fügen Sie alle Spezialeffekte nur im fertigen Video hinzu. Tatsache ist, dass Sie den Effekt, der direkt während der Aufnahme hinzugefügt wurde, nicht entfernen können, wenn Sie ihn in der endgültigen Version nicht mögen. Treffen Sie eine Entscheidung, ob Sie den einen oder anderen Spezialeffekt bereits zu Hause auf Ihrem Computer benötigen.

6

Mischen Sie nicht Tageslicht und Kunstlicht. Dies erzeugt einen künstlichen Effekt und kann zu einer starken Verzerrung der Farben führen.

7

Halten Sie eingeschaltete Mobiltelefone von der Kamera fern. Und schalten Sie sie einfach zum Zeitpunkt der Aufnahme aus.

8

Wenn Sie Ihren Videokommentar bereitstellen möchten, tun Sie dies bereits während des Bearbeitungsvorgangs und nicht während der Aufnahme.

9

Wenn Sie in einer bitteren Kälte fotografieren, wickeln Sie Ihre Hände und Ihre Kamera mit einem Tuch - dies erleichtert Ihnen die Kontrolle und die Hände werden weniger gefrieren.

10

Wenn Sie gegen das Licht fotografieren, schalten Sie die Hintergrundbeleuchtung ein oder verwenden Sie eine Taschenlampe - Sie schalten die Dimmerbeleuchtung aus.

11

Wenn Sie an einem Ort aufnehmen, an dem sich Laser befinden, tragen Sie eine Brille und ein verdunkeltes Schutzglas an der Kamera, um Augen und Objektiv nicht zu beschädigen.

12

Wenn Sie eine Nahaufnahme aufnehmen, fahren Sie ruhig mit der Kamera und springen Sie nicht von einem Plan zum anderen.

  • wie Sie eine Videokamera im Jahr 2019 aufnehmen können