Tipp 1: So entmagnetisieren Sie das Fernsehgerät - Reparatur und Service - 2019

Uhrwerk zerlegen | Chronograph | Werk 3133 auseinanderbauen | mit Tipps & Tricks | dessemble (March 2019).

Anonim

Fast jeder Bewohner dieser Erde hat eine Lieblingsserie, -serie oder -film. Egal wie sehr wir es wollen, das Fernsehprogramm versagt manchmal. Es kommt häufig vor, dass ein Kathodenstrahlröhrenfernseher (CRT) beginnt, die Farben im Bild des Bildes zu ändern: Ihr Fernsehgerät kann auf dem Bildschirm mit grünen oder roten Streifen entlang der Bildränder erscheinen. Wenn Sie dieses unangenehme Phänomen loswerden, wird der Bildschirm entstört.

Du wirst brauchen

  • Spezialgerät (Choke) zum Entmagnetisieren von Bildröhren.

Anweisung

1

In der Regel, um den Ausfall des Monitors zu bestimmen, nämlich das Auftreten von grünen Streifen unter ihrer jeweiligen Kraft zu erkennen. Es kann zwei Gründe geben:
- Magnetisierung des Fernsehbildschirms (Kinescope);
- verschiebt das Maskenskope.

2

Die Magnetisierung des Fernsehschirms ergibt sich aus der Tatsache, dass sich elektrische Geräte, die über eine eigene Magnetkraft verfügen, neben dem Fernsehgerät befinden können. Der Widerstand dieser Kräfte bewirkt eine Magnetisierung. Wenn Sie einige Elektrogeräte im Haushaltsgerätelager beachten, wird der abgeschirmte Schutzartikel (Schutzmethode) in der Bedienungsanleitung oder im Preisschild angegeben. Bei vielen Audiogerätemodellen ist diese Option obligatorisch. Beispielsweise verursachen Audio-Lautsprecher für einen Computer, ohne die Lautsprecher abzuschirmen, einen schnellen Leistungsverlust in der Nähe eines stehenden Monitors. Das Shift-Mask-Kinescope kann nicht verwendet werden und wird daher zum Preis eines neuen Monitors (Kinescope) geschätzt.

3

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Magnetisierung des Fernsehgeräts zu korrigieren: +
- Wenn eine kleine Magnetisierung im Fernsehgerät erscheint, ist ein Schutz gegen einen solchen Faktor vorgesehen, der das Bild auf dem Bildschirm beeinflusst (Entmagnetisierungsschleife). Es ist ausreichend, das Fernsehgerät auszuschalten und für einige bis mehrere Stunden im Standby-Modus (Ruhezustand) zu lassen (abhängig vom Fernsehmodell).
- Wenn die "Entmagnetisierungsschleife" fehlgeschlagen ist, müssen Sie etwas kaufen und es ist besser, einen speziellen Choke auszuleihen, der die Bildröhre Ihres Fernsehgeräts entmagnetisiert. Beim Entmagnetisieren mit diesem Gerät ist die genaue Reihenfolge der Aktionen zu beachten, die in der Bedienungsanleitung ausführlich beschrieben wird. Das Funktionsprinzip des SS-Choke kann Ihnen auch von einem Freund vorgeschlagen werden, von dem Sie dieses Gerät beziehen können.

Tipp 2: So entmagnetisieren Sie den Monitor

Manchmal beginnen CRT- Monitore, die Farben in einem Bild eines Bildes zu ändern. An den Bildrändern können grüne oder rote Streifen auf dem Bildschirm erscheinen. Daher ist bei den meisten CRT-Monitoren eine Entmagnetisierungsfunktion vorhanden, die es Ihnen ermöglicht, dieses Phänomen zu beseitigen und die Bildqualität zu verbessern.

Anweisung

1

Um zu beginnen, finden Sie eine Anleitung zur Verwendung des Monitors. Wenn Sie es sorgfältig studiert haben, finden Sie die notwendigen Informationen. Wenn das Handbuch nicht zur Verfügung steht, können Sie versuchen, den Monitor auf verschiedene Weise zu entmagnetisieren.

2

Die meisten modernen Monitore haben die Funktion der automatischen Entmagnetisierung, wenn sie im Netzwerk enthalten sind. Daher ist es am einfachsten, einen CRT-Monitor zu entmagnetisieren, indem Sie ihn ausschalten und dann wieder einschalten, und Sie sollten ein bestimmtes Geräusch wie ein Klicken hören. Wenn Sie diesen Ton nicht hören, bedeutet dies, dass der Monitor diese Funktion nicht unterstützt.

3

Versuchen Sie, eine spezielle Taste zum Entmagnetisieren des Monitors auf einer der Seitenteile zu finden. Normalerweise befindet sich die gewünschte Taste neben der Monitor-Aus-Taste.

4

Die Entmagnetisierungsfunktion befindet sich auch in einem der Abschnitte des Monitormenüs. Zuerst müssen Sie das Menü öffnen, indem Sie auf eine der Schaltflächen im Monitorfeld klicken. Sobald Sie diese Funktion gefunden haben, aktivieren Sie sie. Sie sollten das Entmagnetisierungsgeräusch hören und der Bildschirm sollte kurz ausgehen.