So laden Sie den Player auf - Andere - 2019

HOW TO Sideload Apps on the OCULUS GO (March 2019).

Anonim

Selbst vor etwa 10 Jahren war der Multimedia-Player, wenn auch kein Luxus, ein offensichtliches Wunder in den Händen eines jungen Mannes. Mit der Entwicklung der Multimedia-Technologie ist dieses Gadget sehr beliebt geworden. Und es gibt viele Möglichkeiten, es zu berechnen.

Du wirst brauchen

  • -Batterie Typ AA / AAA;
  • -USB - Kabel, im Lieferumfang einiger Spieler enthalten;
  • -Das Ladegerät ist bei einigen Spielern enthalten.

Anweisung

1

Es ist notwendig, die Art des Leistungsspielers zu verstehen. Heute gibt es 2 davon:
1) angetrieben durch eine Batterie / Akku AA / AAA.
2) angetrieben durch interne batterie.
Im ersten Fall haben wir einen Player, von dessen Rückseite sich ein Anschluss befindet, an dem Sie eine normale "Finger" - oder "kleine" Batterie (AA bzw. AAA) einlegen können. Das Laden eines normalen Akkus ist strengstens verboten, da dies das Auslaufen und den Verlust nützlicher Eigenschaften, wie z. B. Haltezeiten, gefährdet. Für Spieler wird empfohlen, keine AA / AAA-Batterien zu verwenden, sondern wiederaufladbare Batterien derselben Größe.
Im zweiten Fall ist der Player mit einem nicht austauschbaren Akku ausgestattet, der eine längere Lebensdauer als ein wiederaufladbarer Akku hat. Wenn die Ladezeit jedoch extrem niedrig wird, kann das Service-Center nicht umgangen werden.

2

Wie kann ich diesen oder diesen Spieler aufladen?
Für Spieler mit Akku gibt es 3 Lademöglichkeiten:
1) Laden Sie den Player direkt auf, wenn der Akku über den USB-Anschluss des Computers angeschlossen ist
2) Der Akku wird außerhalb des Players von einem Fremdladegerät geladen.
3) Laden Sie den eingelegten Akku über den USB-Netzwerkadapter in den Player.
Die ersten beiden Methoden sind am beliebtesten, weil Der Ausgangsstrom des USB-Anschlusses des Computers überschreitet nicht 600 mA, sodass Sie den Akku sicher laden können. Sie können das externe Ladegerät jederzeit mitnehmen und zu einem beliebigen Zeitpunkt an eine Steckdose anschließen, während die Laderate im zweiten Fall höher ist. Die dritte Methode ist riskant, und dies ist darauf zurückzuführen, für welchen Ausgangsstrom der eine oder andere Adapter vorgesehen ist. Im Durchschnitt reicht diese Anzeige von 400 mA bis 1200 mA. Im ersten Fall ist der Ladevorgang extrem langsam, während im zweiten Fall der Ladevorgang schnell erfolgt, die für den Player benötigte Zeit jedoch erheblich reduziert wird. Bei Spielern mit eingebautem Akku sind nur die erste und dritte Methode zum Laden des Akkus möglich.

Guter Rat

Um die Lebensdauer einer AA / AAA-Batterie zu verlängern, sollte sie an einem kalten Ort aufbewahrt werden, wenn der Player nicht verwendet wird. Warten Sie immer, bis die Batterie vollständig entladen ist und dann den maximalen Ladezustand.