So finden Sie den Cache - Andere - 2019

Auf einem Android-Smartphone den Cache leeren – so geht’s (Juni 2019).

Anonim

Der Cache ist ein logisches Repository mit Datensätzen der Nachnamen von Remote-Ressourcen. Dies ist eine Art Zwischenpuffer, der Informationen enthält, die am wahrscheinlichsten gefragt sind. Der Cache wird benötigt, um die Geschwindigkeit des Computers zu optimieren: Durch das dynamische Fixieren der letzten Anfragen beschleunigt der Cache beim erneuten Zugriff die nächste Anfrage erheblich.

Anweisung

1

Die Cachedatei wird auch als Stammhinweisdatei bezeichnet, da die Datensätze der zuletzt besuchten Ressourcen Informationen zu den Stammservern speichern. Diese Informationen werden verwendet, um die Anforderung beim nachfolgenden Zugriff auf Remote-Ressourcen umgehend umzuleiten. Durch die wichtige Funktion zur Optimierung der Computerleistung kann der Cache gleichzeitig die Leistung erheblich beeinträchtigen. Dies kann auf die Fülle des Cache zurückzuführen sein, zusätzliche, unnötige Informationen.

2

Wie finden Sie den Cache, wenn Sie diese Datei bereinigen oder andere Manipulationen daran vornehmen müssen? Der Cache befindet sich in Systemordnern, die für den Benutzer nicht sichtbar sind. Um die Cache-Datei anzuzeigen, müssen Sie zunächst die Ansicht der Systemordner und Dateierweiterungen konfigurieren.

3

Durchsuchen Sie dann den Ordner "System32" und suchen Sie den Ordner "Dns", in dem sich die Datei Cache.dns befindet. Diese Datei ist ein Cache.