So aktivieren Sie die SIM-Karte - Handys - 2019

Wie aktiviert man eine SIM Karte bei der Telekom Samsung S6 Smartphone (March 2019).

Anonim

Jeder, der ein Telefon gekauft hat, muss die SIM-Karte des einen oder anderen Betreibers aktivieren. Trotz der Tatsache, dass die Reihenfolge der Aktionen für alle SIM-Karten gleich ist, haben einige Abonnenten Schwierigkeiten.

Du wirst brauchen

  • • SIM-Karte MTS;
  • • Handy;
  • • Computer mit Internetzugang;
  • • Ausweis.

Anweisung

1

Die einfachste Möglichkeit, eine Karte zu aktivieren, besteht darin, den Verkäufer zu bitten, die Karte beim Kauf zu aktivieren. Oder legen Sie die Karte unmittelbar nach dem Kauf in das Telefon ein, geben Sie den PIN-Code ein und aktivieren Sie die Karte, indem Sie den Anweisungen in der Anleitung des Abonnenten folgen.

2

Aber aus irgendeinem Grund hast du es nicht getan. Niemand verbietet Ihnen, nach einiger Zeit zum MTS-Salon zu kommen und die Aktivierung der Karte zu fordern. Wenn es nicht wegen Nichtzahlung oder aus anderen vertraglich festgelegten Gründen gesperrt ist, hilft es Ihnen innerhalb weniger Minuten.

3

Möglicherweise müssen Sie eine Erklärung schreiben, bringen Sie also Ihren Reisepass mit. Für den Fall, dass Sie den Betreiber schulden, müssen Sie für Guthaben bezahlen.

4

Wenn dies nicht zu Ihnen passt, haben Sie absolut keine Zeit, zum MTS-Kommunikationssalon zu gehen. Versuchen Sie es auf andere Weise. Versuchen Sie nach dem Einsetzen der SIM-Karte, eine kurze MTS-Nummer zu wählen - * 111 # -Anruf.

5

Wenn dies nicht funktioniert, rufen Sie die Nummer 0890 (oder 88003330890) an und rufen Sie die Nummer an, von der aus Sie keinen Anruf tätigen können. Behalten Sie für den Fall, dass Sie einen Reisepass und einen Vertrag mit einem Telekommunikationsbetreiber haben (Sie benötigen möglicherweise).

6

Es sei darauf hingewiesen, dass es besser ist, die Kartenaktivierung am Tag des Kaufs dem Verkäufer anzuvertrauen, um nicht in eine schwierige Situation zu geraten. Dies ist insbesondere beim Kauf einer Karte an der Theke in einem Einkaufszentrum oder auf der Straße wichtig. Manchmal kann ein solcher Verkäufer ein Betrug sein.

7

Das Anschließen eines Mobiltelefons an einen MTS-Dienstanbieter ist recht einfach. Sie müssen eine SIM-Karte kaufen, einen Tarif auswählen, die Nummer aktivieren und sofort die Dienste von MTS nutzen

8

Um eine Verbindung zum MTS-Netzwerk herzustellen, geben Sie entweder eine Bestellung im Online-Shop auf der offiziellen Website des Unternehmens auf oder wenden Sie sich an den MTS-Markensalon-Store oder einen Vertriebsmitarbeiter des Unternehmens. Gleichzeitig ist ein Ausweis erforderlich.
Um die Dienste in Anspruch zu nehmen, leisten Sie eine erste Zahlung gemäß den Bedingungen des ausgewählten MTS-Tarifs. Berechnen Sie den für Sie günstigsten Tarif auf der offiziellen Website von MTS.

9

Legen Sie ein Kennwort fest - ein Kennwort, das die Passdaten oder andere persönliche Dokumente des Teilnehmers ersetzen kann, wenn er sich telefonisch mit dem MTS Contact Center in Verbindung setzt. Das Codewort wird auf Anforderung des Kunden MTS - des Vertragsinhabers - gesetzt. Sie können sofort ein Passwort vergeben, wenn Sie sich an den MTS-Shop wenden. Sie können einen Antrag auf der offiziellen Website von MTS ausfüllen und an das Contact Center des Unternehmens senden.

10

Legen Sie die SIM-Karte in Ihr Mobiltelefon ein und nutzen Sie die Dienste des Unternehmens. Die Nummer wird automatisch aktiviert.

11

Das Aktivieren einer SIM-Karte in einem Modem ist ein Kinderspiel. Das MTS-Modem wird in der Regel zusammen mit einer SIM-Karte erworben, an die bereits ein bestimmter Tarifplan angeschlossen ist. Um es zu aktivieren, genügt es, das Modem in den Computer einzusetzen, zu warten, bis die Installation der Software des Geräts abgeschlossen ist, und dann eine Verbindung zum Internet herzustellen. Danach wird die Sim-Karte automatisch aktiviert. Jetzt können Sie sich bei Ihrem persönlichen MTS-Konto anmelden. Hier können Sie alle Informationen zu Ihrem Tarifplan einsehen, den Kontostand herausfinden, die vollständige Liste der verbundenen Dienste anzeigen usw. Wenden Sie sich bei Problemen an das MTS-Büro oder wenden Sie sich an den Betreiber, um herauszufinden, wie Sie die SIM-Karte im MTS-Modem beheben und aktivieren können.

12

Nach dem Aktivieren der SIM-Karte müssen Sie sie konfigurieren. Alle Grundeinstellungen werden automatisch festgelegt, wenn Sie das Gerät, an das die SIM-Karte angeschlossen ist, zum ersten Mal starten. Konfigurieren Sie die SIM-Karte für Benutzer, die ein USB-Modem verwenden. Möglicherweise möchten Sie Ihren Tarifplan ändern. Die SIM-Karteneinstellungen werden automatisch auf den neuen Tarif umgestellt.

13

SIM-Karten sind ein Teilnehmeridentifikationsmodul. Dieses Gerät speichert eindeutige Informationen, anhand derer Sie den Teilnehmer identifizieren können. Kartengrößen sind unterschiedlich. Jetzt können Sie verschiedene Kartentypen erwerben: Standard, Mini-Card, Micro-Card, Nano-Card. Die Wahl der Größe der SIM-Karte hängt vom Mobiltelefonmodell ab.

14

Eine SIM-Karte, die noch nicht aktiviert wurde, kann keine eingehenden Nachrichten empfangen und ausgehende Anrufe tätigen. Mit ihrer Nummer können Sie Ihr persönliches Konto nicht auf der offiziellen Website des Unternehmens eingeben. Daher muss nach dem Kauf die Karte aktiviert werden, um auf alle Funktionen zugreifen zu können. Dieses Verfahren ist einfach, es dauert nicht viel Zeit. Für eine erfolgreiche Aktivierung müssen Sie jedoch die Aktionen ausführen, die oben in diesem Artikel beschrieben wurden.

15

Es gibt auch spezielle Tarifpläne und Starterpakete, die sofort aktiviert werden müssen, andernfalls werden sie brennen. Wählen Sie daher eine der für Sie geeigneten Aktivierungsmethoden und verbinden Sie Ihre SIM-Karte mit dem Netzwerk.

16

Wenn Sie ein Starterpaket für ein Tablet mit einem 3G-Modul haben und daher die Verwendung einer SIM-Karte unterstützen, aktivieren Sie es, bevor Sie die SIM-Karte verwenden.

17

In den meisten Fällen wird Ihre Karte sofort nach dem Kauf eingerichtet und ist sofort für die weitere Arbeit bereit. Sie können sofort Geld einzahlen, um die Dienste zu aktivieren und alle Funktionen des Mobilfunkbetreibers zu nutzen.

beachten Sie

Eine Person über 18 Jahre kann die Nummer aktivieren.
Beachten Sie bei der Bestellung einer SIM-Karte auf der offiziellen Website des Telekommunikationsbetreibers, dass die Lieferung einer SIM-Karte innerhalb der Moskauer Ringstraße (die übliche und nicht die beschleunigte Version) und der Anschluss des Telefons kostenlos sind - Sie sollten nur das gelieferte Gerät bezahlen. Die Lieferung erfolgt täglich (außer Sonntag) von 10 bis 18 Stunden. Bei der Überweisung von Geld an den Kurier ist es erforderlich, die amtlichen Papiere zu unterschreiben und den Scheck der Kasse zu nehmen. Die Kosten des Kits hängen von dem vom Abonnenten gewählten Tarifplan ab.