Einrichten eines Tablets - Reparatur und Service - 2019

Tablet WLAN einrichten (March 2019).

Anonim

Ein Grafiktablett ist eine multifunktionale und praktische Sache. Er mochte nicht nur Designer und Künstler, sondern auch Geschäftsleute, Studenten und alle Liebhaber digitaler Kreativität. Es verbessert die Qualität und Geschwindigkeit der Arbeit.

Anweisung

1

Um mit dem Tablet zu beginnen, müssen Sie es an den Computer anschließen und den Treiber installieren. Dazu können Sie den mitgelieferten Treiber verwenden oder die neueste Version aus dem Internet herunterladen.

2

Tablet-Einstellungen können für verschiedene Programme individuell sein. Nehmen Sie zum Beispiel Photoshop. Öffnen Sie die Systemsteuerung (zusammen mit der ausgewählten Anwendung) und wählen Sie das entsprechende Symbol für das neue Gerät aus. Folgende Registerkarten stehen Ihnen zur Verfügung: Schaltflächen (zum Einstellen der Stiftschaltflächen), Grundeinstellungen (Tablettparameter sind festgelegt), Tracking-Modus (Bindung an das Koordinatensystem ist ausgewählt), Test (Testmodus).

3

Die Funktionen für die linke und rechte Taste des Tablets können Sie über den Menüpunkt "Tastenkombination" nach Belieben einstellen. In der Standardversion sind dies Strg, Umschalt, Alt, Leerzeichen, links und rechts dupliziert. Um dies zu ändern, müssen Sie die Schaltflächen "Name" (praktisch für Ihre Tastenkombination) und die zugewiesene Aktion angeben. Zum Beispiel die Hauptfunktionen: Rückgängig machen (Strg + Alt + Z), Ausblenden / Erweitern aller Bereiche (Tab), Umschalten in den Modus "Manuell" ("Leerzeichen"), Duplizieren der aktiven Ebene (Strg + J), Erstellen einer neuen Ebene ( Strg + Umschalt + N), rufen Sie eine andere Anwendung oder ein Popup-Menü (Popup-Menü) oder ein anderes auf.

4

Es ist sinnvoll, die seitlichen Berührungsstreifen anzupassen, um z. B. die Funktion eines beliebigen Zooms zu ersetzen, wenn Sie die Funktion berühren, das Lineal nach oben und unten zu verschieben oder Rückgängig / Wiederholen.

5

Einrichten eines Popup-Menüs (wird verwendet, wenn nicht genügend Hotkeys vorhanden sind) und enthält eine Liste von Elementen, die ausgewählt und bearbeitet werden können: Kurven, Ebenen, Helligkeit, Pinsel, Standardfarben, Farbumschaltung usw.

6

Eine sicher gespeicherte Datei Wacom_Tablet.dat ist hilfreich, um Ihre Einstellungen wiederherzustellen, wenn ein System abstürzt.

7

Das Einstellen der Tablet-Parameter ist besser, wenn Sie die Druckempfindlichkeit am Stift einstellen (separat für Photoshop oder einmal für alle Anwendungen, je nach Tablet-Modell). Dazu erstellt ein Pinsel mit großem Durchmesser ein Testmuster. Durch Anpassen der Presskraft und der Linienstärke wird Ihre Empfindlichkeitsstufe ausgewählt und eine persönliche Note erzeugt. Als nächstes werden die Pinsel konfiguriert (numerisch oder visuell): ihre Form, Kontinuität (Glätte), Transparenz (abhängig von der Anpresskraft) usw. Die Dynamik der Änderungen spiegelt sich im darunter liegenden Fenster wider. Anfänger können die vorhandenen Einstellungen verlassen.
Die Offenlegung aller zahlreichen Möglichkeiten des Tablets erfolgt zusammen mit dem Wachstum Ihrer Professionalität und Kreativität.

Zugehöriger Artikel

So laden Sie Musik vom Tablet herunter

  • Tablet-Stift-Setup