So reinigen Sie den Drucker - Reparatur und Service - 2019

Canon PIXMA Druckkopf reinigen, Düsenreinigung im Drucker (March 2019).

Anonim

Wenn der Drucker nicht ordnungsgemäß druckt, sind wahrscheinlich Diagnose und Reparatur erforderlich. Oft ist die Ursache für Unregelmäßigkeiten bei der Arbeit des Druckers eine Verschmutzung. In diesem Fall können Sie versuchen, die inneren Oberflächen des Druckers selbst zu reinigen, um dessen Leistung zu verbessern.

Anweisung

1

Verwenden Sie während des Reinigungsvorgangs keine brennbaren Reinigungsmittel oder Aerosole. Wenn Toner aus der Patrone auf Ihre Kleidung gerät, entfernen Sie sie mit einem trockenen Tuch und waschen Sie Ihre Kleidung in kaltem Wasser.

2

Berühren Sie nicht die Fixiereinheit und die umliegenden Bereiche, um Verbrennungen zu vermeiden. Wenn der Toner verstreut ist, darf er nicht in die Atemwege gelangen.

3

Schalten Sie den Drucker aus und entfernen Sie vor der Reinigung die Abdeckung. Verwenden Sie ein weiches, trockenes Tuch, um die Einzugsrolle von Staub und Schmutz abzuwischen, und achten Sie darauf, den Mechanismus nicht zu beschädigen.

4

Drücken Sie nicht auf die Aufnahme- und Registrierwalzen - wischen Sie vorsichtig ab. Reinigen Sie dann vorsichtig die Transportrollenführungen und ihre Montage mit demselben Tuch. Reinigen Sie die Ausgaberolle mit einem Tuch, um weitere Flecken auf dem Papier und seinem Papierstau zu vermeiden.

5

Öffnen Sie die obere Abdeckung, um die Patrone aus dem Drucker zu entfernen. Lösen Sie die Befestigungselemente und ziehen Sie die Kassette vorsichtig heraus, ohne die Kontakte zu berühren, und verhindern Sie, dass die Kassette längere Zeit im hellen Licht bleibt.

6

Reinigen Sie die Oberfläche des Patronengehäuses mit einem weichen, trockenen Tuch, ohne Aerosole oder flüchtige Lösungsmittel zu verwenden. Reinigen Sie die Oberfläche der Aufladewalze und setzen Sie sie wieder in die Patrone ein. Setzen Sie dann die Patrone in den Drucker ein und befestigen Sie sie mit Halterungen.

7

Wischen Sie die staubdichten Gläser der Lasereinheit mit einem weichen Wattestäbchen ab, auch ohne Flüssigkeiten. Schließen Sie nach der Reinigung alle Druckerabdeckungen und überprüfen Sie die Druckqualität, indem Sie sie an den Computer anschließen.