Wie mache ich Trockenmauer? - Andere - 2019

Trockenmauer bauen | HORNBACH Meisterschmiede (Juli 2019).

Anonim

Gipskartonplatten traten fest in unser Leben ein. Dieses Material ist umweltfreundlich, ohne Zusatz von gefährlichen Komponenten hergestellt, feuerfest und hat schalldämpfende Eigenschaften. Es hat die Fähigkeit zu "atmen", wodurch das Mikroklima im Raum normalisiert wird. Damit können Sie komplexe Strukturen sowohl in der Wohnung als auch in Industriegebäuden bauen.

Du wirst brauchen

  • Konstruktionsputz, Spezialkarton, Bindeteile, Ausrüstung für die Produktion.

Anweisung

1

Platten aus Gipskartonplatten oder Platten HL, die auf einem Förderer hergestellt wurden. Dazu ist Folgendes erforderlich: Nehmen Sie einen Gipsbinder, nämlich Baugips (CaSO4 * 2H2O). Mit Hilfe einer Förderschnecke oder einer pneumatischen Förderung sollte es in den Einfülltrichter eingeführt werden. Das verwendete Material ist ein Mineral mit einer körnigen, faserigen oder lamellaren Struktur. Es kann durch Rösten von synthetisiertem oder natürlichem Gips erhalten werden. Es ist besser, natürliches Material zu verwenden, da es weniger radioaktiv, feuerfest ist, nicht entflammbar ist und einen normalen Säuregehalt aufweist. Dann wird der Gips zum Schneckenmischer geschickt, dort sollten einige trockene Zutaten (chemische Zusätze, Glasfaser, Produktionsabfälle) hinzugefügt werden.

2

Die resultierende Mischung wird zu einem kontinuierlichen Mischer geschickt, die Pulpe und ein Teil des Schaums aus dem Schaumgenerator werden gleich. Für die Herstellung des Kerns wird Gips verwendet, der außergewöhnliche technische und physikalische Eigenschaften aufweist. Es muss in der Lage sein, "zu atmen", um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren und im Falle eines Mangels wegzugeben. Nachdem die Schaum-Gips-Masse vorbereitet wurde, sollte sie dem Formtisch zugeführt und gleichmäßig verteilt und unter Verwendung von Zuführungen auf dem unteren Band aus Karton gelegt werden vorkantig

3

Bedecken Sie die Gipsmasse mit einem oberen Kartonblatt und schmieren Sie die Kanten mit Klebstoff vor. Abgedecktes Material wird auch "Konstruktion" genannt. Dieses Papier weist besondere Eigenschaften auf, die in gewöhnlichen Haushaltskartons nicht zu finden sind, nämlich Feuchtigkeitsbeständigkeit und Dampfbeständigkeit, wenn in nasser Umgebung gearbeitet wird, und Wärmeisolationsmaterialien für die Innendekoration.

4

Dann muss sich das erhaltene Gipsband zwischen den Umformwalzen erstrecken, die sich in einem Abstand befinden, der der Dicke des Bogens entspricht. Wenn der Gipsteig sich ergreift und dies während seiner Bewegung entlang des Förderbandes geschieht, sollten Sie das kontinuierliche Gipsband in bestimmte Blätter schneiden Länge, markieren, otkantovat und in eine mehrstufige Trockenkammer schicken Die getrockneten Blätter sollten paarweise liegen, sich gegenüberliegen, die Enden ausrichten und abschneiden. Danach legen Sie sie in Bündel und senden Sie sie dem Paket.

Guter Rat

Es ist sehr schwierig, Gipskartonplatten oder Trockenbau zu Hause zu reproduzieren. Daher ist es besser, Industrieprodukte zu verwenden.

  • Buch: Nachschlagewerk -90. "Trockenbau. Arbeiten mit Trockenbau." bei 2019