So verbinden Sie die LED - Andere - 2019

So gehts: Mehrere Paulmann LED Coins miteiander verbinden (March 2019).

Anonim

Wenn Sie Ihren Computer selbst mit hochentwickelten "Chips" verbessern möchten, verwenden Sie hierfür am besten LEDs, die einfach zu bedienen und kostengünstig sind und keine besonderen Fähigkeiten und Tricks erfordern. Die LED ist in der Lage, Ihren Arbeitsplatz zu dekorieren, ihm zusätzliche Beleuchtung zu geben und einfach Ihre Stimmung zu heben. Befolgen Sie zum Anschließen der LED unsere schrittweisen Anweisungen.

Du wirst brauchen

  • 1. LEDs
  • 2. Lötkolben und alles was Sie brauchen, um damit zu arbeiten
  • 3. Widerstände, die die Spannung und den Strom von der Stromquelle reduzieren
  • 4. Anschlüsse zum Anschließen von LEDs an einen Computer
  • 5. Spannungsprüfer
  • 6. Drahtschneider zum Abisolieren der Drähte
  • 7. Schrumpfschlauch

Anweisung

1

Stellen Sie vor Beginn der Arbeit sicher, dass Sie über alle notwendigen Werkzeuge und Zubehör verfügen.

2

Anschließen an den 4-poligen Molex-Stecker: Zuerst sehen Sie, wie Sie die LED an den 4-poligen Molex-Stecker anschließen. Dies ist ein recht häufiger Anschluss im Computer, daher ist es möglich, dass er sich in Ihrem Computer befindet. Dieser Anschluss enthält vier Pins: 1. +12 V (gelber Draht)
2. +5 V (roter Draht)
3. Zwei Erdungskontakte (schwarz) Wählen Sie aus, wo Sie die Dioden anschließen möchten - auf 12 oder 5 Volt. Kaufen oder entfernen Sie den Stecker vom alten, nicht benötigten Gerät. Prüfen Sie mit einem Tester, ob die ausgewählten Kontakte übereinstimmen, und bestimmen Sie, wo die Diode positiv ist und wo der negative Kontakt ist.

3

Die Drähte mit Zangen abisolieren und den Widerstand an den positiven Anschluss des Steckverbinders anlöten. Schließen Sie die Verbindung mit Schrumpfschlauch. Löten Sie den positiven Kontakt der LED an den zweiten Kontakt des Widerstands. Verschließen Sie die Lötstelle mit einem Schrumpfschlauch. Nehmen Sie den negativen Kontakt der LED und löten Sie sie an die Masseklemme des Steckers.

4

Schließen Sie die LED an die Stromversorgung an und prüfen Sie, ob sie funktioniert.

5

Anschließen an ein USB-Kabel Sie können die LED und das Kabel mit einem USB-Anschluss verbinden. Es gibt zwei Arten solcher Kabel, die sich jedoch während der Arbeit nicht grundlegend unterscheiden. Suchen Sie daher nach unnötigen Kabeln, und fahren Sie fort. . Hier ist es die LED anzuschließen. Prüfen Sie mit einem Tester die Spannung und bestimmen Sie den Plus- und Minuspol der Diode, und entfernen Sie die Drähte, die die Spannung übertragen. Löten Sie den Widerstand an einen positiven Kontakt, schließen Sie die Lötstelle durch Schrumpfen. Verbinden Sie den positiven Kontakt der LED mit dem zweiten Kontakt des Widerstands und schließen Sie die Lötstelle. Negativer Kontakt des Diodenlots zum Kontakt "Erde", Lötstelle durch Schrumpfen schließen. Schließen Sie das USB-Kabel an den Computer an und prüfen Sie, ob es funktioniert.