Wie mache ich eine Tonaufnahme? - Andere - 2019

Audio für Video: Stimme aufnehmen, schneiden, mischen (March 2019).

Anonim

Moderne Technologien vereinfachen die Arbeit eines Profis und bringen den Liebenden die Möglichkeit näher, mit einem herkömmlichen Computer und einem Sound-Editor eine qualitativ hochwertige Audiospur zu erstellen. Der Beginn der Aufnahme ist jedoch nicht das Drücken der Aufnahmetaste, sondern die Vorbereitungsphase.

Anweisung

1

Der erste Schritt ist der aufgenommene Drum Part. Bereiten Sie Werkzeuge und Ausrüstung für die Arbeit vor. Stecken Sie das Instrumentenmikrofonkabel in den Mikrofoneingang des Computers. Setzen Sie den Kopf in das Loch der Trommel-Bassdrum. Installieren Sie weitere Mikrofone, und schließen Sie sie an, um andere Trommeln zu hören.

2

Wenn der Musiker bereit ist, öffnen Sie den Sound-Editor, schalten Sie das Metronom im gewünschten Tempo ein und drücken Sie die Aufnahmetaste. Nehmen Sie das erste Trackfragment (Intro) auf. Wenn der Musiker stoppt, stoppen Sie die Aufnahme und beginnen Sie von vorne. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie eine nahezu reibungslose Einführung erhalten.

3

Fahren Sie mit dem nächsten Teil fort, normalerweise einem Solo. Schreiben Sie es nach dem gleichen Prinzip auf und erzielen Sie eine wiederholte Wiederholung der perfekten Leistung. Kopieren Sie den Song in die Teile des Tracks, an denen er wiederholt wird.

4

Schreiben Sie auf die gleiche Weise die anderen Teile auf: Brücke, Chorus, Verlust.

5

Schließen Sie die Bassgitarre an den Verstärker an und stellen Sie das Mikrofon von der Bassdrum zum Lautsprecher. Gehen Sie zum Anfang der Aufnahme und klicken Sie auf die Aufnahmetaste, um den ersten Track (Intro) aufzunehmen. Versuchen Sie es wie beim Schlagzeuger erneut, bis Sie ohne zu zögern aufnehmen. Dasselbe gilt für den Rest der Songs.

6

Trennen Sie die Gitarre vom Verstärker und verbinden Sie die Rhythmusgitarre mit einem Effektprozessor. Die Aufzeichnung erfolgt nach dem gleichen Prinzip.

7

Als nächstes kommen die Melodie- und Gesangsinstrumente: Solo-Gitarre, Synthesizer, Flöten, Violinen und andere. Nehmen Sie elektronische Instrumente auf, die an einen Verstärker angeschlossen werden (dann ist das Mikrofon am Lautsprecher), und akustisch ohne Verstärkung (Mikrofon an der Resonatoröffnung oder der Buchse).

8

Nehmen Sie zuletzt Ihre Stimme auf.

9

Bearbeiten Sie die Aufnahme, passen Sie die Balance von Lautstärke und Frequenzen an, entfernen Sie Rauschen und fügen Sie Effekte hinzu. Aufnahme bereit.