So entsperren Sie Ihr Handy - Andere - 2019

Android Handy gesperrt? So entsperrt man es kostenlos! (March 2019).

Anonim

Unter dem Begriff "Handy entsperren" implizieren viele das Entsperren einer SIM-Karte, die so programmiert ist, dass sie beim Einschalten eine PIN anfordert. Dies ist ein vierstelliger Code, der in den Dokumenten auf der Karte angegeben ist. Ohne es zu wissen, erhält der Fremde keinen Zugriff auf das Telefonbuch der SIM-Karte und kann keinen Anruf tätigen.

Anweisung

1

Finden Sie die Dokumente auf der SIM-Karte. Es enthält den Code, den Sie eingeben müssen, es wird als PIN-1 bezeichnet. Verwechseln Sie es nicht mit dem PIN-2-Code, sie sind ähnlich (beide vierstellig), haben jedoch unterschiedliche Funktionen. Standardmäßig besteht die erste häufig aus den Zahlen 0000 oder 1234.
Geben Sie den Code sorgfältig ein und prüfen Sie jede Ziffer.

2

Wenn der Werkscode nicht passt (sofern er korrekt eingegeben wurde), hat der Teilnehmer ihn geändert. Erinnern Sie sich an Ihren Code, jetzt können nur Sie es wissen.

3

Selbst wenn der dritte Versuch, sich an den Code zu erinnern, fehlgeschlagen ist, ist es zu früh, um zu verzweifeln. Suchen Sie in den Dokumenten auf der SIM-Karte PUK-1 einen achtstelligen Code. Verwechseln Sie es nicht mit einem ähnlichen PUK-2.

4

Wählen Sie an Ihrem Telefon die folgende Reihenfolge: ** 05 * PUK1-Code * neuer PIN1-Code * neuer PIN1-Code #. Klicken Sie auf die Bestätigungsschaltfläche.
Zahlen eingeben und sorgfältig prüfen. Sie werden zehn Wiederherstellungsversuche haben.

5

Sie haben zehnmal versucht, den Zugriff auf die SIM-Karte wiederherzustellen, und es ist fehlgeschlagen. Nehmen Sie nun die Dokumente auf der SIM-Karte und den persönlichen Pass mit und gehen Sie zum Büro des Telekommunikationsbetreibers. Wenn Sie gemäß den Unterlagen nicht Inhaber der Karte sind, müssen Sie nicht mitgehen.