Wie bezahle ich für Telefondienste? - Handys - 2019

Wie bezahle ich mit Google Pay in Geschäften? (Kann 2019).

Anonim

Es gibt viele Möglichkeiten, für mobile Dienste zu bezahlen. Es ist sinnvoll, aus Bequemlichkeits- und Wirtschaftlichkeitsgründen einen oder mehrere für sich bevorzugte zu wählen.

Du wirst brauchen

  • - Bargeld;
  • - oder eine Bankkarte;
  • - entweder eine elektronische Geldbörse.

Anweisung

1

Beim Kauf einer neuen SIM-Karte wird in der Regel ein Teil der Zahlung für Ihr Konto gutgeschrieben. So bezahlen Sie bereits für Telefondienste , wenn Sie mit einem Mobilfunkanbieter verbunden sind.

2

Sie können die Telefonverbindung in den Servicebüros Ihres Mobilfunkbetreibers bezahlen. Ein Büroangestellter erhält Geld von Ihnen und hinterlegt es auf die von Ihnen angegebene Telefonnummer. Dies ist die zuverlässigste und wirtschaftlichste Zahlungsmethode - es wird keine Provision erhoben.

3

Bezahlen Sie die mobile Kommunikation in zahlreichen Geschäften für Computerausrüstung und in mobilen Shops. Fragen Sie nach der Höhe der Provision - es kann 3-5% sein, und es kann Null sein. Normalerweise gibt es eine Mindestzahlung von beispielsweise 100 Rubel, die Sie nicht akzeptieren werden.

4

Zahlungskarten werden in Mobilfunkgeschäften und Postämtern verkauft. Diese Karten haben unterschiedliche Nennwerte und dienen dazu, das Mobiltelefonkonto eines bestimmten Betreibers aufzufüllen. Diese Methode ist praktisch, da die Gelder sofort eintreffen und die Karte beim Roaming oder Spenden aktiviert werden kann. Aber die Karte kostet immer mehr als ihren Nennwert, daher ist dies ein schlechter Weg, um Geld zu sparen. Denken Sie daran, dass Karten Aktivierungszeit haben - verwenden Sie sie rechtzeitig.

5

In elektronischen Zahlungsterminals, die sich in verschiedenen Geschäften, Supermärkten und sogar auf der Straße befinden, können Sie bequem mit Ihrer Nummer Geld verdienen. Terminals benötigen manchmal eine relativ hohe Provision (im Durchschnitt 3 bis 10%). Lesen Sie daher die Bedingungen vor der Einzahlung.

6

Wenn Sie eines der elektronischen Zahlungssysteme wie Webmoney, RBK.Money, Yandex.Money verwenden, können Sie Ihr Mobiltelefonkonto von zu Hause oder vom Büro aus aufladen. Sie müssen dies nur tun, wenn Sie bereits Geld in Ihrem E-Wallet haben. Andernfalls müssen Sie immer noch eine Provision zahlen, um Geld in das Wallet einzahlen zu können. ", klicken Sie auf der heruntergeladenen Seite auf den Link" Mobile ". Sie sehen eine Liste der Mobilfunkbetreiber. Folgen Sie den Anweisungen unten. Das System wird eine geringe Gebühr für die Überweisung des Geldes entrichten.

7

Wenn Sie über eine Bankkarte verfügen, können Sie Ihr mobiles Konto damit aufladen. Verwenden Sie am besten den "nativen" Geldautomaten. Legen Sie eine Karte ein, wählen Sie "Zahlungen", wählen Sie eine Handyzahlung aus, geben Sie die Anzahl und den Betrag ein. Bekommen Sie einen Check. Wenn Sie einen Geldautomaten einer Drittbank verwenden, wird eine Gebühr für die Zahlung erhoben.

8

Häufig können Sie für die mobile Kommunikation in Supermärkten und für Einkäufe an der Kasse bezahlen. Überprüfen Sie, ob das Geld nicht sofort eingeht.

beachten Sie

Wenn Sie Kommunikationsdienste in bar in einer Servicestelle oder in einem Geschäft bezahlen und ein Zahlungsterminal verwenden, bewahren Sie eine Quittung auf, bis das Geld auf Ihrem Mobiltelefonkonto eingeht.

  • So bezahlen Sie ein Telefon über die Sberbank 900