Tipp 1: Wie berechnet man, dass versteckte Kameras im Haus installiert sind? - Andere - 2019

Spy Kamera Detektor selbst bauen - Schützt eure Privatsphäre (Februar 2019).

Anonim

Heute ist der Markt mit versteckten Kameras und verschiedenen Spionagegeräten gesättigt. Zuhören und Spionieren wird immer beliebter. Wenn Sie wirklich gute Gründe haben zu glauben, dass sie Sie in Ihrem Haus ausspionieren können, können Sie geeignete Maßnahmen ergreifen und herausfinden, ob sich hinter Ihnen eine versteckte Videoüberwachung befindet.

Anweisung

1

Denken Sie zunächst einmal: Was könnte für einen Beobachter möglicherweise interessant sein? Was möchte die Person am meisten bei der versteckten Kameraaufnahme sehen? Gegenüber dem gewünschten Objekt oder im richtigen Raum sollten Sie nach installierten Spionagegeräten suchen. Sie können überall sein, aber meistens - an dem Ort, wo es eine Stromquelle gibt und Sie den Draht ruhig halten können. Schlitze, Steckdosen, Lampen, Belüftung, Wecker, Gemälde, Spiegel usw. überprüfen

2

Wenn das CCTV-Gerät von Fachleuten installiert wurde, können die entsprechenden Fachleute ihren Standort angeben. Eine sorgfältig getarnte kabellose Miniaturkamera ist ziemlich problematisch zu erkennen. Selbst wenn Sie eine Kamera finden, bedeutet dies nicht, dass sich mehrere Spyware-Geräte im Haus befinden. Daher können Sie sich an die Agentur wenden, um die Räumlichkeiten professionell zu überprüfen, um versteckte Kameras und Hörgeräte zu erkennen. Diese Art der gründlichen Inspektion wird besonders für öffentliche und bekannte Personen sowie für vermögende Personen empfohlen, die Hausangestellte in Anspruch nehmen - Haushälterinnen, Dienstmädchen, Gouvernanten und persönliche Fahrer, die ein Werkzeug für Eindringlinge sein können.

3

Der Weggang eines Spezialisten zur Überprüfung der Räumlichkeiten wird jedoch teuer sein. Wenn Sie keine solche Gelegenheit haben oder dringend eine professionelle Agentur kontaktieren müssen, empfiehlt es sich, einen Detektor zu kaufen, um versteckte Kameras in Räumen und Innenräumen zu erkennen. Ein solcher Detektor hilft bei der Erkennung der Position verborgener Videoüberwachungsgeräte mit Objektiven jeglicher Art, einschließlich eines Radius von 1 mm. Die Kosten eines solchen Detektors können etwa 23.000 bis 30000 Rubel betragen.

4

Starten Sie die Suche nach versteckten Kameras, schalten Sie den Detektor ein und richten Sie ihn in Richtung des vorgesehenen Ortes des Tarnüberwachungsgeräts. Wenn Sie mit dem Raum nicht vertraut sind (nur bewegt oder zum ersten Mal dort sind), brechen Sie ihn mental in Quadrate auf und prüfen Sie jedes Quadrat so sorgfältig wie möglich. Dies nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, Sie können jedoch sicher sein, dass keine versteckten Überwachungsgeräte vorhanden sind.

  • Wie finde ich eine versteckte Kamera?

Tipp 2: So erkennen Sie den Camcorder

Das Erkennen versteckter Überwachungskameras ist gerade jetzt schwierig genug, wenn die Tracking-Technologie mit der Entwicklung der drahtlosen Datenübertragungstechnologie einen Sprung nach vorne gemacht hat.

Du wirst brauchen

  • - Feldanzeige;
  • - Lasersender;
  • - Strahlungssperre.

Anweisung

1

Verwenden Sie das spezielle Feldkennzeichen, um zu sehen, ob Informationen von Ihrem Standort übertragen werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn drahtlose Technologien für fast alle Geräte verfügbar sind. Schalten Sie es einfach ein und bewegen Sie sich langsam um den Raum herum. Warten Sie, bis die Anzeige eine Signalquelle erkennt. Sie können in speziellen Elektronikfachgeschäften in Ihrer Stadt erworben werden und in verschiedenen Online-Shops bestellt werden. Wenn Sie über bestimmte Kenntnisse in der Funktechnik verfügen, können Sie sie selbst zusammenstellen, indem Sie ein Schema in thematischen Foren und Websites im Internet suchen.

2

Verwenden Sie verschiedene optische Geräte, die Laserstrahlen senden. Dies ist nicht ganz zuverlässig, da Kameras mit integrierter Optik bereits vorhanden sind, jedoch nicht alle Modelle von Videoüberwachungsgeräten damit ausgestattet sind. Richten Sie den Strahl einfach auf den potenziellen Ort der verborgenen Kamera und betrachten Sie die Reflexion des Strahls vom lichtempfindlichen Teil des Tracking-Geräts.

3

Kaufen Sie auch ein spezielles Gerät, das elektromagnetische Strahlung erfasst. Diese können online bestellt werden. Dies ist eine der sichersten Methoden, da jedes Gerät, einschließlich Überwachungskameras, eine bestimmte elektromagnetische Strahlung abgibt.

4

Achten Sie darauf, eine hohe Latch-Empfindlichkeit zu erwerben, da viele aktuelle Modelle der Tracking-Technologie diese Auslassung bereits berücksichtigen und spezielle Techniken zur Unterdrückung oder Dämpfung verwenden.

5

Führen Sie eine gründliche Suche in den Räumlichkeiten durch und achten Sie dabei besonders auf Möbel, Regale, Fugen in den Wänden und andere Orte, an denen möglicherweise versteckte Videoüberwachungsgeräte gefunden werden. Versuchen Sie sich zu erinnern, ob dieser Platz für andere Personen außer Ihnen verfügbar war.

Guter Rat

Wenden Sie sich an einen Spezialisten, um versteckte Kameras zu finden.

  • Wie erkennt man eine versteckte Kamera im Jahr 2019?