BuyMusic.com um mit Apple iTunes zu konkurrieren - Aufstrebende Tech - 2019

How To Get FREE Music to your Apple Music Library (Juli 2019).

Anonim

Es klingt wie ein gutes Geschäft im Vergleich zu anderen Pay-per-Download-Sites. Nach ausgiebigem Surfen auf der Website fanden wir jedoch einige wichtige Probleme. Die größte davon ist die Tatsache, dass dieser Dienst nur für PC-Benutzer verfügbar ist. Dies beschränkt einen erheblichen Teil des Marktes, ist aber nicht unähnlich Apples iTunes, die nur für Mac OSX Benutzer verfügbar ist.

Bei der Suche nach einem bestimmten Künstler, fanden wir ihre Suchmaschine nicht funktional, und mit dem nicht intuitiven Layout der Website, ist es fast unmöglich zu finden, was Sie suchen, indem Sie die Unterkategorien. BuyMusic.com behauptet, "der größte Download Music Store der Welt" zu sein, aber es war schwierig für uns, dies zu bestätigen und die Verfügbarkeit von Künstlern mit Ähnlichkeitsseiten mit der unzureichenden Suchmaschine zu vergleichen.

Auf der Titelseite der Website sind die Worte "ab 79 Cent pro Song" gut sichtbar, aber Sie zahlen nicht 79 Cent für einen neu veröffentlichten Song. Nachdem wir ein wenig durch die Auswahl gestöbert hatten, fanden wir nur etwa ein Drittel ihres Katalogs für 79 Cent. Die meisten Songs sind 99 Cent.

Ein positives Merkmal der Website sind drei "How To" Videos, die das Herunterladen von Musik, das Übertragen von Musik auf ein tragbares Gerät und das Brennen von Musik auf eine CD beinhalten. Keine andere Musik-Download-Seite hat dieses Feature, aber wiederum führt es Sie nur durch "How To" auf dem PC und Sie können das Video nicht ohne den Windows Media Player Version 9 abspielen, der momentan nur auf dem PC verfügbar ist.

Für PC-Nutzer hat BuyMusic.com das Potenzial, der kostengünstigste Musik-Download-Dienst zu sein, aber es ist alles andere als benutzerfreundlich. Und während Mac-Benutzer die Website nicht zum Herunterladen oder Vorlesen von Musik verwenden können, ist BuyMusic.com immer noch bereit, ein Konto einzurichten und Kreditkarteninformationen zu übernehmen.

Eine weitere Online-Musik-Download-Site, Real Networks, die ein ähnliches Format von 79-Cent-Downloads bietet, benötigt eine monatliche Gebühr von 9, 95 US-Dollar. Apples iTunes bietet einzelne Downloads für 99 Cent und 9, 99 Dollar für komplette Alben ohne monatliche Gebühr.