E Ink und Epson kündigen 300dpi elektronisches Papier an - Aufstrebende Tech - 2019

3 Easy Hacks for HP Instant Ink Cartridge 902 934 935 564 920 Freedom to Refill Reset Video 1 (April 2019).

Anonim

Die E-Ink-Displays mit dünnem elektronischem Papier haben sich aufgrund des geringen Stromverbrauchs, der Sichtbarkeit bei Tageslicht und eines Displays, das wie Papier aussieht, als eine der beliebtesten Technologien für E-Reader erwiesen. Jetzt planen E Ink und Epson, das elektronische Papier auf die nächste Stufe zu bringen, und kündigen eine neue hochauflösende 300-dpi-Elektronik an, die für den Einsatz in E-Reader geeignet ist - eine deutliche Steigerung gegenüber den heute verfügbaren 160-dpi-Displays.

"Da die Einführung von E-Readers weltweit weiter zunimmt, erweitern sich die Möglichkeiten für unsere EPD-Technologie in neuen Marktsegmenten, einschließlich Business und Education", sagte E-Ink-Chairman Scott Liu in einer Stellungnahme. "Wir verbessern weiterhin die Technologie von E Ink, um den Anforderungen unserer Kunden und den Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Diese neue EPD liefert die geringe Leistung, die Lesbarkeit von Sonnenlicht und den dünnen, leichten Formfaktor, den Anwender von E Ink erwarten höhere Auflösung."

E Ink produziert die 300-dpi-Displays, die 9, 6 Zoll groß sind und eine Auflösung von 2, 400 mal 1, 650 Pixel haben. Wie bereits vorhandene E-Ink-Displays weisen sie einen extrem niedrigen Stromverbrauch auf, was sie ideal für E-Reader und andere Anwendungen macht tragbare Geräte. Epson wiederum wird eine High-Speed-Controller-Plattform für die Displays herstellen und unterstützen, wobei einige der Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitungstechnologien verwendet werden, die das Unternehmen für seine Fotodrucker entwickelt hat - Epson sagt, dass Anwender Seiten umblättern können auf den neuen Displays schneller als bestehende Ereader, trotz der erhöhten Auflösung. Epson ist der führende Hersteller von Controllern für E-Ink-Displays, und seine neue Controller-Plattform kann Displays mit bis zu 3, 200 mal 2, 400 Pixel verarbeiten.

Die zusätzliche Auflösung in elektronischen Papierdisplays ist nicht nur wichtig für die allgemeine Lesbarkeit und Anzeige von Dingen wie Grafiken, Karten und Bildern, sondern auch für verbesserte Lesbarkeit für chinesische und mathematische Formeln.

Es gibt noch kein Wort darüber, wann elektronische Papiergeräte mit 300 dpi auf den Markt kommen könnten - aber Sie wissen nur, dass die Hersteller von eReader es lieben würden, diese bereit zu haben, um Geschenkkarten zum Jahresende zu machen.