Lemon California Roll könnte nur den "Tesla of Audio" -Moniker des Unternehmens bestätigen - Heimkino - 2019

Tesla Gigafactory Factory Tour! Full COMPLETE Tour! 4K UltraHD (Juni 2019).

Anonim

Kabellose Lautsprecher sind unglaublich praktisch, zumindest bis sie die Batterielebensdauer mitten in Ihrem Lieblingslied erschöpft haben. Lemon California - selbst als "Tesla of Audio" bezeichnet - möchte sicherstellen, dass dies nie mit seinem neuen solarbetriebenen Lautsprecher passiert.

Der Redakteur, der den California Roll genannt wird, ist derzeit ein Hit auf Kickstarter. Das Unternehmen hat sein Ziel von 100 000 USD bereits mit mehr als einer Woche in der Kampagne erreicht. Es scheint, dass die Benutzer von der Aussicht auf einen hochwertigen solarbetriebenen Lautsprecher genauso begeistert sind wie der Firmengründer Vincent Dupontreué.

"Eines Morgens wurde mir klar, wie sehr ich die Strapazen von Kabeln und Kabeln von all meinen elektronischen Geräten hasste, vor allem auf Reisen", sagte Dupontreué in einer Erklärung. "Für den typischen Geschäftsmann bin ich die ganze Zeit unterwegs und werde oft an Orte gehen, die nicht die gleiche Steckdose haben, um meine Elektronik aufzuladen. Ich erkannte, dass diese Belastung durch die Nutzung von Solarenergie auf einem dieser Geräte gemindert werden könnte. "

Für die Verbindung basiert die California Roll auf Bluetooth 4.1 und bietet dank NFC eine einfache Paarung. Zusätzlich zu den unzähligen Lieblingssongs bietet der Lautsprecher ein integriertes Mikrofon für die Freisprechfunktion und die enthaltenen Spracherkennungsfunktionen.

Lemon beansprucht ungefähr 20 Stunden Akkulaufzeit für den Lautsprecher, obwohl dies bei 50 Prozent ist. Der Lautsprecher verfügt über einen USB-Anschluss, mit dem Sie Ihre mobilen Geräte unterwegs aufladen können. Dies ist immer ein Plus an Lautsprechern, aber die Fähigkeit, sich effektiv als solarbetriebenes Ladegerät zu verdoppeln, ist ein wichtiger Punkt in der Bevorzugung des California Roll. Die Ladezeit beträgt etwa 4, 5 Stunden über Micro-USB oder 7, 5 Stunden bei Verwendung der Solarladefunktion.

Der Lautsprecher wird von einem zweikanaligen 10-Watt-Verstärker angetrieben, der insgesamt drei Treiber mit einem Frequenzbereich von 60 Hz bis 22 kHz versorgt. Lemon California erwähnt einen 3D-Sound-Effekt, der verbessert wird, wenn zwei California Roll-Lautsprecher als Tandem für die volle Stereoanlage verwendet werden, obwohl wir keine Gelegenheit hatten, den Lautsprecher zu hören, also können wir nicht sagen, wie genau der Effekt zustande kommt.

Die Lemon California Roll wird schließlich für $ 250, aber diejenigen, die die Kickstarter-Kampagne unterstützen, haben eine Chance, es für weniger zu greifen. Viele der Early-Bird-Specials sind bereits weg, aber der Kickstarter-Preis für einen Redner beträgt 200 Dollar, während ein Zweierpack für 390 Dollar erhältlich ist. Auf der Suche nach noch mehr? Ein Viererpack kostet $ 760, während Benutzer für nur $ 10, 000 auf einmal kaufen können.

Wie bereits erwähnt, wurde die Kampagne bereits erfolgreich finanziert, aber diejenigen, die bereit sind, den Risiken des Crowdfunding zu einem niedrigeren Preis zu trotzen, müssen bis zum 25. August an Bord gehen. Weitere Informationen finden Sie auf der Kickstarter-Kampagnenseite.