Lockheed Martins neuer magischer Schulbus will praktisch Kinder zum Mars bringen - Aufstrebende Tech - 2019

Learn about the Quantum D-Wave - Now in 15 Languages (Juni 2019).

Anonim

Dies ist ein magischer Schulbus, wie du ihn noch nie gesehen hast. Lockheed Martin, ein Unternehmen, das nicht für seine Subtilität bekannt ist, bringt mit seinem neuen Generation Beyond-Programm, einer nationalen Bildungsinitiative, die "die Wissenschaft des Weltraums in Tausende von Häusern und Klassenzimmern in ganz Amerika bringt", MINT-Bildung auf die nächste Stufe inspirieren Sie eine neue Generation von innovativen Denkern, die die Wissenschaften in nie gekannte Höhen treiben und das Programm auf einer Reihe interaktiver Werkzeuge aufbauen, die ebenso einnehmend wie lehrreich sind.

Der Kern von Generation Beyond besteht aus einem Online-Lehrplan, der auf Mittelschullehrer und Schüler ausgerichtet ist. Unterrichtspläne und Aktivitäten werden für Pädagogen zur Verfügung gestellt, um ihre Klassenzimmer über Wissenschaft, Technologie und Mathematik zu begeistern, und Lockheed Martin verspricht, dass sein Weltraum-Lehrplan "Tausenden von Mittelschulen im ganzen Land zugänglich gemacht wird und Hunderttausende erreichen wird von amerikanischen Studenten. "

Aber der wahre Reiz ist der Mars Experience Bus. Dieser Bus ist keine gewöhnliche Form des Transports, sondern wird landesweit reisen und den Schülern "eine interaktive Erfahrung geben, die eine Fahrt entlang der Oberfläche des roten Planeten simuliert." Der Bus ist das erste wirklich virtuelle Fahrzeug, das 200 Quadratkilometer des Roten Planeten erschafft Oberfläche. Und um die Mars-Obsession weiter zu füttern, hat das Unternehmen eine Hello Mars-App gestartet, die Schülern hilft, den Mars am Nachthimmel zu finden und Echtzeit-Wetterberichte zu erhalten.

"Unsere Kinder - die Grund-, Mittel- und Oberstufenschüler von heute - bilden eine Generation, die unser Universum für immer verändern wird. Dies ist die Generation, die auf dem Mars wandert, den Weltraum erforscht und Geheimnisse freisetzt, die wir uns noch nicht vorstellen können ", sagte Marillyn Hewson, Lockheed Martins Vorsitzender, Präsident und CEO. "Sie werden nicht alleine dort ankommen. Es ist unsere Aufgabe, sie vorzubereiten, zu inspirieren und auszurüsten, um die Zukunft aufzubauen - und genau dafür ist Generation Beyond geschaffen. "