Monster neckt echte kabellose Ohrhörer mit neuer AirLink-Technologie - Heimkino - 2019

Star Wars: Music.- Cantina Theme (Juni 2019).

Anonim

Einer der größten Trends auf der diesjährigen CES 2017 war die Explosion der Popularität von drahtlosen Ohrhörern. Jetzt hat Monster, das seit Jahren auf dem Weg nach oben Audiotrends hört, nicht nur zwei echte drahtlose Ohrhörer mit seiner neuen AirLink-Technologie gehänselt, sondern auch andere neue Audioprodukte.

"Head Monster" Noel Lee erzählte auf der heutigen Pressekonferenz in seiner üblichen jovialen Art, dass AirLink komplett kabellos funktioniert, ohne die Probleme, die bisher so viele kabellose Ohrhörer geplagt haben. AirLink verwendet eine y-förmige Antenne, von der Monster sagt, dass sie Verbindungen stabil hält, was ein Problem für andere echte drahtlose Ohrhörer sein kann. Das Unternehmen wird seine neue Technologie in zwei neuen Modellen implementieren: Ein Modell aktualisiert die iSport-Linie des Unternehmens, während das andere seine Elements-Linie erweitert. Das Unternehmen hat keine Prototypen für die heutige Konferenz mitgebracht, plant aber, sie auf der CES-Ausstellungsfläche zu präsentieren.

Die Elements-Kopfhörer bieten jeweils nur 2, 5 Stunden Wiedergabezeit, aber der integrierte Ladekoffer ermöglicht insgesamt 21 Stunden Musik, bevor Sie ihn zum Aufladen anschließen müssen. Mit der Freisprechfunktion können Sie unterwegs Anrufe tätigen und tätigen, wobei die Musikwiedergabe automatisch unterbrochen und fortgesetzt wird. Die Elemente werden im April zu einem Verkaufspreis von 300 $ erhältlich sein.

Weniger Informationen sind auf dem AirLink iSport verfügbar, aber Monster sagt, dass die Kopfhörer bald kommen. Wie bei den anderen iSport-Kopfhörern, die das Unternehmen verkauft, erwarten wir fitnessorientierte Funktionen, aber genau das, was diese sein werden, bleibt abzuwarten.

Darüber hinaus deutete Monster auf ein neues Mitglied seiner Blaster-Boombox-Familie, das überdimensionierte Blaster-Schlachtschiff, hin. Dieser Mammutlautsprecher verwendet eine Konfiguration mit sechs Lautsprechern, die nach Angaben des Unternehmens nahezu omnidirektional klingt. Kombinieren Sie dies mit einer Akkulaufzeit von bis zu 25 Stunden, und es klingt ziemlich beeindruckend, auch wenn das Unternehmen den Lautsprecher heute nicht zur Verfügung hat.

"Monster hat all unsere Audiokompetenz und seinen Scharfsinn in den Start unseres neuen Schlachtschiffs gepackt und wir haben ein Element der Verspieltheit und des Spaßes hinzugefügt, das es zu einem Riesenerfolg auf jeder Poolparty machen wird", sagte Monsterkopf Noel Lee in einer Erklärung. "Mit Battleship an der Spitze unserer neuen Monster Blaster Bluetooth Lautsprecherflotte definieren wir das Konzept der tragbaren Musik im Freien wirklich neu."

Das Monster Blaster Schlachtschiff wird für satte 600 $ verkauft, aber vorerst gibt es keine Informationen darüber, wann es veröffentlicht wird, außer dass es bald kommt.