Der neue High Resolution Audio Player von Sharp könnte den Tod des A / V-Receivers bedeuten - Heimkino - 2019

Cómo configurar Home theater 5.1 | Conectar Home Cinema a la tv | Guía General (Kann 2019).

Anonim

Wenn die meisten Leute an Sharp denken, denken sie wahrscheinlich an wirklich große Fernseher. Um jedoch Ihr Heimkino aufzuräumen, hat das Unternehmen an etwas gearbeitet, das noch größer ist als seine Fernseher, und es ist endlich bereit für seine Coming-Out-Party. Heute stellte Sharp seinen neuen Media-Player vor, der mit zwei drahtlosen Technologien hochauflösende Audio- und Videodaten ohne Kabel überträgt. Sharp nennt es den Sharp High Resolution Audio Player, aber der Name wird dem Gerät nicht gerecht - es ist weit mehr als nur ein hochauflösender Audio-Player.

Sharp entwickelt seit Jahren seinen futuristischen neuen Player, das Modell SD-WH100U. In der Tat haben wir auf der CES einen ersten Eindruck davon bekommen, was diese Technologie Anfang 2013 bewirken könnte. Die Prototypversion des heutigen Geräts war durchdrungen und in der Lage, kristallklare Audio- und Videodaten an ein Surround-Sound-Lautsprechersystem und einen Fernseher zu senden, der praktisch nicht zu unterscheiden war ein traditionelles kabelgebundenes Setup.

Mit den weiten freien Flächen des 5, 2-5, 8 GHz-Frequenzbandes kann der Player hochauflösende Audiodaten mit bis zu 24 Bit / 96 kHz aus FLAC-, WAV- und sogar DSD-Dateien über die aufstrebenden WiSA (Wireless Speakers und Audio) Standard. Es spielt auch SACDs und Blu-rays, und dank eines Adapters, der das Wireless HD-Protokoll WiHD unterstützt, sendet es auch erstklassige 1080p HD-Videos an jedes Fernsehgerät.

Natürlich gibt es einen Haken bei dem neuen System: Um die WiSA-Audioübertragung nutzen zu können, benötigen Sie ein Arsenal an Lautsprechern, die ebenfalls WiSA-kompatibel sind. Und da WiSA-Lautsprecher auch mit Verstärkungsaufgaben beauftragt sind, benötigt jeder Lautsprecher eine Stromquelle - nicht immer eine einfache Leistung in einem 7.1-Setup, das ist der Umfang der Kanalausgabe des Players. WiSA-fähige Lautsprecher können derzeit schwer (und teuer) sein, auch wenn einige Premium-Audio-Unternehmen wie Bang & Olufsen WiSA-zertifizierte Lautsprecher-Setups verwenden.

Als Alternative hat das Unternehmen die Sharp Wireless Bridge entwickelt, die es ermöglicht, das System mit einer herkömmlichen Verstärkerkonfiguration zu verbinden. Aber dann haben Sie mehr Lautsprecherkabel, mit denen Sie fertig werden müssen, und diese Art vereitelt den Zweck.

Und dann ist da noch der Preis. Die Wireless-Bridge allein kostet 1000 Dollar, und der Spieler wird Ihnen 5 000 Dollar in die Hand geben. Fügen Sie ein ebenso teures Set von WiSA-fähigen Lautsprechern hinzu, und Sie können sich vorstellen, wie schnell sich die Dinge in die Stratosphäre bewegen könnten, wenn Sie mit dieser Art von Auflösung und High-End-Leistung zu Hause drahtlos arbeiten möchten.

Mit anderen Worten, ähnlich wie heute OLED-Fernseher und 4K-Fernseher vor nur ein oder zwei Jahren, sitzt Sharps neuer Player direkt in der Early-Adopter-Spalte. Aber das bedeutet nicht, dass wir nicht ernsthaft von dieser neuen Technologie begeistert sind. Die Preise für diese Systeme werden in den nächsten Jahren stark sinken (kein Wortspiel beabsichtigt). Und das Beste: Die WiSA- und WiHD-Technologie funktioniert wirklich.

Stellen Sie sich eine Zukunft vor, in der alles in Ihrem System Plug-and-Play ist, keine Installation neben einer Stromquelle nötig. Theoretisch würde es sich automatisch an Ihr Zimmer anpassen, mit Ihrem Telefon Musik in CD-Qualität oder höher wiedergeben und Audio und Video in hoher Auflösung aus einer einzigen Komponente senden. Meister des Heimkinos, ohne Bedingungen. Die heutige Ankündigung von Sharp ist der erste große Schritt auf dem Weg zu diesem nicht so weit entfernten Standard.

Wenn Sie jetzt ein Teil der Zukunft sein möchten, können Sie dies bald tun, da die Spieler jetzt landesweit an Einzelhändler versenden. Das Unternehmen wird auch seinen neuen Player neben seinen brandneuen THX-zertifizierten 4K / UHD-Fernsehern bei Veranstaltungen in Scarsdale, New York und Santa Monica, Kalifornien, bei Value Electronics bzw. im Video- & Audio Center zeigen. Befolgen Sie für weitere Informationen die Liste der grundlegenden Spezifikationen für den Audio-Player mit hoher Auflösung und die Wireless Bridge unten.

Scharfer hochauflösender drahtloser Audioplayer

  • Überträgt hochwertiges unkomprimiertes Audiosignal (24 Bit / 96 kHz) kabellos (WiSA-Technologie)
  • Überträgt unkomprimiertes Full HD (bis zu 1080p) Auflösung Video kabellos (WiHD Technologie)
  • SACD / Blu-ray / DVD (nur Video) Wiedergabefähigkeit
  • Navigation und Inhaltskontrolle über Sharp Mobile App
  • Unterstützt FLAC-, WAV- und DSD-Dateien mit voller Wiedergabetreue
  • Wiedergabe vom Netzwerkspeichergerät & USB-Gerät
  • Optisches Laufwerk mit hoher Steifigkeit
  • Aluminium Front / Side / Top Panels
  • R-Core-Leistungstransformator
  • Eingänge: 3 HDMI-Anschlüsse, 3 USB-Anschlüsse (1 Typ B), 1 optischer Audio-Digitalanschluss, 1 Audio-Koaxial-Digitalanschluss, 1 LAN-Anschluss
  • Ausgänge: 2 HDMI-Ports (4K Ultra HD Upscaling & Unterstützung bis zu 7.1Ch), 2 analoge Ports (Balance & Unbalance), 1 Audio Optical Digital Port, 1 Audio Koaxial Digital Port, 1 RS232 Port
  • MSRP SD-WH1000U: $ 4,

Scharfe drahtlose Brücke

  • Empfängt hochwertiges unkomprimiertes Audiosignal (24 Bit / 96 kHz) drahtlos (WiSA-Technologie)
  • Passt zu einem traditionellen Nicht-WiSA-Lautsprecher und Amp
  • DSP-Funktion für benutzerdefinierte Equalizer-Funktionen (nur für Installationszwecke des Installationsprogramms)
  • Aluminium Front / Side / Top Panels
  • Ausgang: 2 analoge Audioanschlüsse (XLR- und RCA-Typ), 1 RS232-Anschluss
  • MSRP VR-WR100U: $