Intelligentes Zuhause

Gracenote bekommt alle Wörter richtig
Du weißt, dass du es tust: Du summst eine Melodie für dich selbst und du denkst "Was sind die Worte für diesen Song überhaupt?" Ab zu Google oder einer anderen Suchmaschine, die dir scheinbar endlose Reihen von gedruckten Texten präsentiert . Groß! Außer wenn Sie anfangen, durch die Treffer zu stochern, werden Sie oft feststellen, dass Sie mit Versionen konfrontiert werden, von denen Sie wissen, dass sie unvollständig oder falsch sind, und sogar in Pop-up-verseuchten, werbefinanzierten Link-Farm-Sites gefangen sind, die nur eine Kopfschmerzen als Betrüger eklatant Spiel Suchmaschine Algorithmen. Und meistens sind die Texte, die Sie sehen, eine Urheberrechtsverletzung: Wie die Lieder selbst, können Texte urheberrechtlich geschützt sein und, wenn sie es sind, können sie nicht ohne Erlaubnis oder Lizenz legal nachgedruckt werden. Und die Künstler werden sicherlich nicht entschädigt.Gracenote, die gleichen Leute, die CDDB einführen, und solche wie der MusicID Recognition Service, wollen dies ändern, indem sie lyrische Lizenzverträge mit großen Musikverlagen unterzeichnen und das System so öffnen, dass andere Publisher sich anmelden können. Das Ziel? Eine durchsuchbare, umfassende Datenbank mit genauen, vollständig legalen Texten. Der Dienst wird die erste groß angelegte Lizenzierung von Texten für kommerzielle Zwecke markieren."Die Nachfrage der Verbraucher nach Texten ist enorm. Die Texte gehören durchweg zu den am häufigsten gesuchten Kategorien im Web ", erklärt Craig Palmer, CEO von Gracenote. "Bisher gab es keinen legalen, genauen und vollständigen Service, um diesen wichtigen Inhalt bereitzustellen. Gracenote arbeitet seit mehr als zwei Jahren mit der Musikverlagsindustrie zusammen, um den besten Weg zu finden, um dies zu verwirklichen. Mit diesen Lizenzvereinbarungen können wir Millionen von Nutzern den umfassendsten Satz legaler, origineller Texte anbieten der Verbraucher durch eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen. "Gracenote hat Rechte an verfügbaren Texten für mehr als eine Million Kompositionen von Dutzenden von Verlagen erhalten, darunter BMG Music Publishing, Universal Music Publishing Group, Sony / ATV Music Publishing, Peermusic, Famous Music und viele mehr. Zunächst wird Gracenotes Lyrikdienst zunächst nur in Nordamerika verfügbar sein (so funktioniert Copyright), aber Gracenote sucht nach Möglichkeiten, digitale Musikdienste, Suchmaschinen, Musikseiten, Mobilfunkbetreiber und Dienstleistungen von Herstellern von Unterhaltungselektronik