Damals wolltest du einen Donut mit deiner Soda, aber vielleicht nicht in deiner Soda - Intelligentes Zuhause - 2019

DIY Phone Case Life Hacks! 20 Phone DIY Projects & Popsocket Crafts! (Juni 2019).

Anonim

Bist du bereit, deinen Süden anzuziehen? Wenn Sie diesen Sommer in einem der Carolinas oder Savannah, Georgia, sind, haben Sie die Chance, eine unerwartete Kombination von zwei südlichen Grundnahrungsmitteln zu probieren: Donut-aromatisierte Kirschsoda.

Einige Speisen passen einfach zusammen, wie gegrillte Käse-Sandwiches und Tomatensuppe, Hamburger und Pommes Frites, und Speck und Eier. Andere Zeiten, vielleicht sind sie besser getrennt separat verbraucht. Sie müssen Ihre eigene Meinung über Cheerwine und Krispy Kreme Donuts, nicht nur als Go-mit, sondern wenn sie zusammen gemischt werden, was Sie mit CheerwineKreme Soda, wie auf Gizmodo berichtet bekommen.

"Zwei südliche Klassiker, ein legendärer Geschmack", ist auf jeder Flasche und Dose Cheerwine Kreme. Die beiden North Carolina Unternehmen haben tiefe südliche Wurzeln. Krispy Kreme ist besser bekannt und hat internationalen Vertrieb - Sie können frisch gebackene Krispy Kreme glasierte Donuts in England und Japan kaufen. Cheerwine wurde jedoch seit seiner ursprünglichen Formulierung im Jahr 1917 hauptsächlich im Süden verteilt.

Cheerwine ist übrigens kein alkoholisches Getränk, obwohl es sich anhört, als könnte es ein Wein sein, der in Schraubflaschen verkauft wird. Der Name der zuckerhaltigen, burgunderfarbenen Limonade mit schwarzem Kirscharoma basiert auf dem Geschmack und der Farbe und wurde laut Wikipedia im Jahr 1926 geschützt.

Im Vergleich zu einer 12-maligen Dose regulärer Coca-Cola hat eine gleichwertige Portion Cheerwine Kreme 10 mehr Kalorien, drei weitere Gramm Zucker und etwas mehr als die Hälfte des Natriums. Dieser Cheerwine Kreme ist ein bisschen leichter als das Original, möglicherweise glauben Sie, dass die Farbänderung von der ursprünglichen Soda mit einem glasierten Krapfen kam.

Ein augenzwinkerndes YouTube-Video Cheerwine Kreme … Wie machen wir das? (Psst, es ist nicht Cream Soda) behauptet, Forscher im Labor und in einem Feld zu zeigen, die beiden Zutaten vor der endgültigen "Wissenschaft", die sie kombiniert.

Dies ist nicht das erste Cross-Branding zwischen den beiden Unternehmen. In den Jahren 2010 und 2011 verkaufte Krispy Kreme im Juli in ausgewählten Lebensmittelgeschäften einen Cheerwine-aromatisierten Donut. Cheerwine Kreme ist nur in North und South Carolina und Savannah, Georgia, bei Krispy Kreme Donut-Läden und Harris Teeter und Food Lion Lebensmittelgeschäfte erhältlich.